Klimaschutz & Klimaanpassung

in der DRK-Kindertagesbetreuung

Ein engagierter Klimaschutz und eine effektive Klimaanpassung beginnen für uns in den DRK-Kindertageseinrichtungen: Ob Schulungen für das pädagogische Fachpersonal, Bildungsmaterialien für Kinder oder Kommunikationstipps für Eltern und Familien – im DRK setzen wir uns für ein gesundes Aufwachsen im Einklang mit unserem Planeten ein.

KontaktArbeitsmaterialien

Erzieherin mit 2 Kindern

Klimaschutz beginnt in der Kita  

Kinder sind unsere Zukunft. Sie und alle nachfolgenden Generationen haben das Recht auf ein gutes und gesundes Aufwachsen und Leben in einer intakten Umwelt. Deshalb ist es unsere Pflicht, die Kinder bestmöglich vor den Auswirkungen des Klimawandels zu schützen und gleichzeitig unser Möglichstes zu unternehmen, um den Klimawandel abzumildern und unseren Planeten zu erhalten. Dafür sind wir gemeinschaftlich aktiv – auf Trägerebene, mit unseren pädagogischen Fachkräften und in unserer Bildungsarbeit.

Weiterführende Informationen

Alle wichtigen Materialien zum Projekt Klimaanpassung in Kindertagesstätten

Wir organisieren Schulungen zum Thema Klimawandel, Klimaschutz und Klimanpassung für pädagogische Fachkräfte in DRK-Kitas.

Alle wichtigen Materialien zum Projekt Klimaanpassung in Kindertagesstätten

Wir organisieren Schulungen zum Thema Klimawandel, Klimaschutz und Klimanpassung für pädagogische Fachkräfte in DRK-Kitas.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Schwerpunkte unserer Arbeit, sowie weiterführende Informationen.

Motivation, Anregungen und Tipps für die pädagogische Arbeit: Egal, ob Sie in Sachen Klimaschutz und Klimaanpassung noch am Anfang stehen oder sich bereits mit Ihrer Einrichtung, Ihrem Team und den Kindern auf den Weg gemacht haben.

Warum ist Klimaschutz ein Thema für die frühkindliche Bildung in DRK-Kindertageseinrichtungen? Um diese Fragen geht es in diesem Interview.

Das Video des Zentrums von Klimaanpassung zeigt eindrucksvoll, wie Klimaanpassung in der Praxis aussehen kann, am Beispiel des Deutschen Roten Kreuzes.

Motivation, Anregungen und Tipps für die pädagogische Arbeit: Egal, ob Sie in Sachen Klimaschutz und Klimaanpassung noch am Anfang stehen oder sich bereits mit Ihrer Einrichtung, Ihrem Team und den Kindern auf den Weg gemacht haben.

Warum ist Klimaschutz ein Thema für die frühkindliche Bildung in DRK-Kindertageseinrichtungen? Um diese Fragen geht es in diesem Interview.

Das Video des Zentrums von Klimaanpassung zeigt eindrucksvoll, wie Klimaanpassung in der Praxis aussehen kann, am Beispiel des Deutschen Roten Kreuzes.

Das Projekt

"Klimaanpassung in der DRK-Kindertagesbetreung" wurde gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages“. Die Mittel stammten aus dem Förderprogramm "Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen". Projektträger war die  ZUG (Zukunft - Umwelt - Gesellschaft) gGmbH.

Katja Plumr

Katja Plume

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne an die Projektleitung Katja Plume. 

E-Mail: k.plume(at)drk.de
Tel: +49 30 85404-208