DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Soziale Innovation"

Innovation, Skalierung & Impact – ein Hürdenlauf für das Gute

Soziale Innovation und Skalierung sind weder Raketenwissenschaft noch Hexenwerk. Ganz ohne sind sie aber auch nicht! Innovationsfähigkeit braucht Organisationsentwicklung und Organisationsentwicklung braucht Ressourcen – daran ändern auch die schönsten Ideen nichts. Ein praktischer Blick in die Theorie zu Innovation, Skalierung und Impact.
Weiterlesen

Das israelische Magen David Adom präsentiert seine innovative Idee zur Verbesserung der Katastrophenhilfe beim Besuch des DRK im Französischen Roten Kreuz, Paris.

Internationales Rotkreuztreffen zur Sozialen Innovation in Paris

Unsere Lernreise bei anderen Rotkreuzgesellschaften geht weiter. Nach Schweden haben wir nun das Französische Rote Kreuz besucht und dort zudem viele andere Rotkreuzgesellschaften getroffen, um uns über soziale Innovation auszutauschen. Es gibt viel, was wir voneinander lernen können.
Weiterlesen

»Hands on Digital« – Eine Agenda für den digitalen Wandel

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Das gilt ganz besonders für die Zukunft – denn die kann man sich nicht ausdenken. Die muss man machen! Die Trendstudie »Hands on Digital« des Frankfurter Zukunftsinstituts liefert Hinweise darauf, was wichtig ist im digitalen Wandel und welche Themen dringend auf die politische Agenda gehören.
Weiterlesen

Cross Media Day 2019: Tweets & Sessions

Düsseldorf: Im neu hergerichteten Konferenzsaal des Landesverbandes Nordrhein versammelten sich am Samstag den 30. November rund 100 Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler zum dritten Cross Media Day, dem DRK-BarCamp zu sozialen Innovationen, Digitalisierung und Social Media. Nach kurzem Grußwort und knapper Einführung zum Format konnte das selbstorganisierte Happening starten.
Weiterlesen

Innovation für Inklusion: Online-Umfrage zum Projekt »InnoScouts«

Die Vorbereitungen zum Projekt »Innovationsscouting für Inklusion« laufen auf Hochtouren. Anschließend an einen ergiebigen Auftakt zur Planungsphase und den laufenden Gesprächen mit potentiellen Netzwerk- und Kooperationspartnern möchten wir noch mehr Stimmen zum Projekt hören. Machen Sie mit bei unserer kurzen Online-Umfrage!
Weiterlesen

Die DRK-Wohlfahrt auf der ConSozial 2019 (mit Presseausweis)

Die ConSozial lockt als größte Messe der Sozialwirtschaft in Deutschland tausende Besucherinnen und Besucher nach Nürnberg. An zwei Tagen bieten mehr als 250 Akteure aus dem Sozialen über 100 Programmpunkte. Dass bei solchen Veranstaltungen Presse zugegen ist, ist selbstverständlich, dass sich Sozial-Blogger akkreditieren können ist neu.
Weiterlesen

Wirkt ausgezeichnet: Ausbildung mit virtueller Realität des DRK in Herford

Der DRK-Kreisverband Herford-Stadt e.V. gewinnt den Business-Award des Deutschen Instituts für virtuelle Realitäten (DIVR) in der Kategorie „Best Impact“. Das Projekt bietet zusätzliche Lernumgebungen und hilft in der Ausbildung Geld und Zeit zu sparen.
Weiterlesen

Tag 3 der Schwedenreise: Besuch im Openlab – Do First – Think – Do It Again

Der dritte Tag der Schwedenreise führte die DRK-Delegation in’s Openlab, ein Zentrum für Design Thinking, das sowohl Ausbildungs- und Veranstaltungsort sowie Co-Working Space ist. Dort widmet man sich mit nutzerzentrierten Methoden der Lösung gesellschaftlicher Problemstellungen – mithilfe von viel Kreativität und der Zielgruppe immer im Fokus.
Weiterlesen

Einblicke in die Praxis bei Tag 2 der Schwedenreise: Digitalisierung und soziale Innovation in der Altenhilfe

Der zweite Tag der Studienreise zur Innovation und Digitalisierung in Schweden führte die DRK-Delegation in die Praxis: in die Pflegeeinrichtung Stureby in Stockholm. Sie beherbergt das Reality Lab, in dem gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeitenden innovative Wege in der Altenhilfe erprobt werden.
Weiterlesen

Tag 1 der Schwedenreise: Soziale Innovation und Digitalisierung im Schwedischen Roten Kreuz

Diese Woche besuchen die DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt und eine Delegation aus Landesgeschäftsführenden und Vertreterinnen und Vertretern des Generalsekretariats im Rahmen einer Studienreise Schwedens Hauptstadt Stockholm. Ziel ist es, mit den Kolleginnen und Kollegen des Schwedischen Roten Kreuzes sowie Vertreterinnen und Vertretern staatlicher und nicht-staatlicher Organisationen einen Dialog zu Digitalisierung und Innovationen im Sozialen zu führen. Und von guten Beispielen zu lernen. Zentraler Programmpunkt des ersten Tages war der Besuch beim Schwedischen Roten Kreuz. Wie hier…
Weiterlesen

Seite 1 von 6.

zum Anfang