DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Wohlfahrt Digital"

Bücher im Regal

Literatur-Quartett zum digitalen Wandel – Das sollten Sie gelesen haben

Neue Bildung, neue Arbeit, neue Führung – die Palette der Sachbücher zum digitalen Wandel ist breit. Hier im Blog finden Sie wieder einen kleinen Einblick in meine ganz persönliche Favoritenliste.
Weiterlesen

Die DRK-Wohlfahrt auf der ConSozial 2019 (mit Presseausweis)

Die ConSozial lockt als größte Messe der Sozialwirtschaft in Deutschland tausende Besucherinnen und Besucher nach Nürnberg. An zwei Tagen bieten mehr als 250 Akteure aus dem Sozialen über 100 Programmpunkte. Dass bei solchen Veranstaltungen Presse zugegen ist, ist selbstverständlich, dass sich Sozial-Blogger akkreditieren können ist neu.
Weiterlesen

Digitalisierung in der Kita - die Bee-Bots sind los

Herzlich willkommen zum „DRK-Praxistag in der Kita“ hieß es Ende Oktober in Münster. Veranstaltungsort war das Tagungshotel Dunant und damit fehlten zwar Leseecke, Kletterturm und Spieleteppich, aber sonst war alles perfekt vorbereitet für einen Tag zwischen zwei Welten – der analogen und der digitalen Welt.
Weiterlesen

Wirkt ausgezeichnet: Ausbildung mit virtueller Realität des DRK in Herford

Der DRK-Kreisverband Herford-Stadt e.V. gewinnt den Business-Award des Deutschen Instituts für virtuelle Realitäten (DIVR) in der Kategorie „Best Impact“. Das Projekt bietet zusätzliche Lernumgebungen und hilft in der Ausbildung Geld und Zeit zu sparen.
Weiterlesen

Digitale Personalentwicklung – Digitales Mentoring zur Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung

Digitale Personalentwicklungsmaßnahmen bieten enormes Potential, verschiedenste Zielgruppen zu erreichen. Durch sie können bedarfsgerechte und ortsunabhängige Angebote geschaffen werden. Dies ermöglicht Wissenstransfer und Austausch – und das verbandsweit. Im Bayerischen Roten Kreuz startete im Oktober ein Pilotprojekt, das die Förderung von Frauen in Führungspositionen im Verband in den Mittelpunkt stellt – auf Basis einer vollständig digitalen Plattform.
Weiterlesen

Warum der DRK KV Bochum jetzt ein digitales 360° Bienenhotel hat

„Neue Wege zu gehen heißt auch zu improvisieren“ – so begrüßte Thomas Pilz die Teilnehmer des VR - Workshops im Rahmen des Praxistages im DRK Zentrum Weitmar. Improvisieren gehört zur Arbeit bei uns im Roten Kreuz ja immer irgendwie dazu – im Alltag mit Menschen bleibt es nicht aus, dass spontan reagiert werden muss. Insofern hat diese Aussage erst einmal nur noch eine Runde mehr Erwartungen geschürt: Ein Tag rund um 360° Videos, Digitalisierung und das, was wir Teilnehmer damit machen können.
Weiterlesen

360° Foto eines Workshops für VR-Brillen mit dem Deutschen Roten Kreuz

Digitalisierung im DRK – Teilhabe und Inklusion durch Technologie

Ob 360°-Kamera oder die Nutzung von VR-Brillen, der Kreisverband Herford und die Kompetenzzentren Digitalisierung nutzen neue digitale Technologie in ihrer Arbeit im Deutschen Roten Kreuz. Neben der Qualifizierung von Rettungssanitäterinnen und -sanitätern ermöglichen wir Menschen digitale Teilhabe durch verschiedene Anwendungen und Werkzeuge. Die Quartiersentwicklerin Melanie Reuter berichtet von ihrer Erfahrung im 360°-Projekt in Herford.
Weiterlesen

Einblicke in die Praxis bei Tag 2 der Schwedenreise: Digitalisierung und soziale Innovation in der Altenhilfe

Der zweite Tag der Studienreise zur Innovation und Digitalisierung in Schweden führte die DRK-Delegation in die Praxis: in die Pflegeeinrichtung Stureby in Stockholm. Sie beherbergt das Reality Lab, in dem gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeitenden innovative Wege in der Altenhilfe erprobt werden.
Weiterlesen

Tag 1 der Schwedenreise: Soziale Innovation und Digitalisierung im Schwedischen Roten Kreuz

Diese Woche besuchen die DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt und eine Delegation aus Landesgeschäftsführenden und Vertreterinnen und Vertretern des Generalsekretariats im Rahmen einer Studienreise Schwedens Hauptstadt Stockholm. Ziel ist es, mit den Kolleginnen und Kollegen des Schwedischen Roten Kreuzes sowie Vertreterinnen und Vertretern staatlicher und nicht-staatlicher Organisationen einen Dialog zu Digitalisierung und Innovationen im Sozialen zu führen. Und von guten Beispielen zu lernen. Zentraler Programmpunkt des ersten Tages war der Besuch beim Schwedischen Roten Kreuz. Wie hier…
Weiterlesen

Urheberin: Larissa Aldehoff, DRK

Kindertageseinrichtungen im digitalen Wandel

Digitale Technologien verändern auch die Welt der Kindertageseinrichtungen. Dies betrifft interne und externe Verwaltungsprozesse sowie auch die pädagogische Arbeit mit Kindern selbst. Was bedeutet das für den Kita-Alltag, die Zusammenarbeit im Team, die frühkindliche Bildung sowie die Kommunikation mit den Eltern? Wie können die vollen Potentiale genutzt werden und wo ist Vorsicht geboten?   Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die DRK-Kompetenzzentren und versuchen, DRK-Kindertageseinrichtungen bei diesem Wandel zu unterstützen.
Weiterlesen

Seite 1 von 3.

zum Anfang