DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Gastbeiträge"

Gastbeitrag: Caridee – „Das traut sich die Caritas nie.“

Die Caridee ist ein Innovationsprozess der Caritas Wien, der in einem 3-Jahres-Rhythmus stattfindet. Eingeladen, ihre Ideen einzureichen, sind Mitarbeitende, Freiwillige und visionäre Externe. Ein Erfahrungsbericht von der Innovation Challenge 2019
Weiterlesen

Gastbeitrag: UNTIL – Social Innovation an der Uni Trier

Im Januar 2018 ging an der Universität Trier mit UNTIL ein Innovationslabor an den Start, in dem Lösungsideen für gesellschaftliche Herausforderungen entwickelt werden. Der Ausgangspunkt ist dabei klar: Gesellschaftliche Verhältnisse sind nie statisch, sondern befinden sich in einem fortlaufenden Wandel.
Weiterlesen

Zwischenruf: Was UNS ausmacht und warum das für das DRK 2019 wichtiger als je zuvor ist.

In Zeiten, in denen Digitalisierung, Mobilität und Rastlosigkeit den gesellschaftlichen Ton angeben, braucht es mehr denn je einen Kompass. Braucht es eine klare Orientierung in einer komplexer werdenden Welt, um schlicht sicherzustellen, dass wir alle mit der Alltagsgeschwindigkeit unserer Zeit klarkommen. Ein Zwischenruf von Marc Groß.
Weiterlesen

Verbesserungen in der Pflege: Chance für das Miteinander der Generationen

Gute Pflegepolitik trägt dazu bei, im demografischen Wandel eine menschliche Gesellschaft zu bleiben. Es geht um Verbesserungen für erkrankte Menschen und für die heutige ältere Generation. Es geht aber auch um Verbesserungen für die Jüngeren, die heute vielleicht einen Beruf in der Pflege ergreifen und eines Tages ihrerseits auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Wir haben uns viel vorgenommen: für alle Pflegebedürftigen und Patienten in unserem Land, für ihre Angehörigen und für alle professionell Pflegenden.
Weiterlesen

Digitalisierung menschlich gestalten – Sessionbericht von Michael Ney

In seinem Gastbeitrag blickt Michael Ney vom DRK-Landesverband Sachsen-Anhalt zurück auf seine Session „Digitalisierung menschlich gestalten“. Mit engagierten Teilnehmenden diskutierte er beim zweiten Cross Media Day in München zentrale Fragen des digitalen Wandels im Sozialen: Bildung, Veränderung und Werte.
Weiterlesen

zum Anfang