Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Blog

Eintrag

Nicht alles geht digital – aber erstaunlich viel.

Digitale Tage der DRK Familienbildung vom 29.10.-30.10-2020 Die Veranstaltung mit ca. 50 Teilnehmenden war ursprünglich als analoge Veranstaltung mit verschiedenen Themenschwerpunkten geplant. Im Laufe des Jahres wurde immer deutlicher: zu Pandemie-Zeiten finden Kommunikation und Begegnung vor allem digital statt. So wurde die Digitalisierung selbst zu unserem großen Thema. Ihre für uns relevanten Aspekte wurden in Zusammenarbeit mit den DRK-Familienbildungswerken in Nordrhein entwickelt: wie und was suchen Eltern im digitalen Netz? Wie kann Familienbildung dort sichtbarer werden? Wer ist bei den Eltern im Netz schon erfolgreich? Aus- und Fortbildung für Fachkräfte der Familienbildung - digital, attraktiv und in hoher Qualität?

Kommentare

zum Anfang