Veranstaltungsdetails

Online-Seminar "Bürgergeld-Bescheide lesen und verstehen"

Warteliste
Kurzbeschreibung
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an hauptamtliche Beratungskräfte der Migrationsberatung im DRK. Vorkenntnisse zum SGB II sind sinnvoll. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmendenzahl ist auf 26 Personen begrenzt.
Beschreibung

Leistungsbescheide zum Bürgergeld rufen nicht nur bei den Leistungsberechtigten, sondern auch bei Beraterinnen und Beratern der Migrationsberatung viele Fragen hervor. In dieser Fortbildung legen wir daher den Schwerpunkt auf das Verstehen von Leistungsbescheiden.

Im Seminar wird ein Überblick über generelle Fragestellungen gegeben, die bei Bescheiden zu berücksichtigen sind - beispielsweise wird auf den Unterschied zwischen vorläufigem und endgültigem Bescheid eingegangen.

Es werden konkrete Bürgergeld-Bescheide aus der Beratungspraxis besprochen. Die Dozentin wird auf den Aufbau des Bescheids, Grundzüge der Berechnung sowie typische Fehlerquellen eingehen.

Das Seminar ist interaktiv gestaltet und lässt Raum für Fragen. Wir werden im Seminar zwischen Vortrag im Plenum und Kleingruppenarbeit wechseln.

Programm/Ablauf

Detaillierte Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte der Ankündigung zur Veranstaltung.

Ansprechperson im Generalsekretariat:

Julia Lammert

Bildungsreferentin MBE

DRK Generalsekretariat – Team 42

E-Mail: j.lammert(at)drk(dot)de

Startdatum und Uhrzeit
13.09.2024 - 09:00
Enddatum und Uhrzeit
13.09.2024 - 16:00
Organisator/Ansprechpartner
DRK Generalsekretariat: Team Soziale Hilfen und Soziales Ehrenamt
Es existiert eine Warteliste
Preis
Kostenlos