Veranstaltungsdetails

DRK- Jahrestagung Jugend-/ Schulsozialarbeit

Anmeldung
Kurzbeschreibung
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Jahrestagung DRK-Jugend-/ Schulsozialarbeit vom 16.- 18.10.2024 in Köln. Im Rahmen der Jahrestagung möchten wir Sie einladen, sich miteinander zu relevanten Themen aus Ihrer Arbeit auszutauschen und zu vernetzen sowie Ihnen Inputs/Impulse zur fachlichen Reflexion und Weiterentwicklung Ihrer Arbeit vermitteln.
Beschreibung

Die Schwerpunktthemen unserer Jahrestagung in diesem Jahr sind: 

• Scham & Menschenwürde – Eröffnungsvortrag & vertiefender Workshop mit grundlegenden Informationen zum Thema aus Sicht von Psychologie, Sozialpsychologie und Neurobiologie und dessen Bedeutung für die Jugend- Schulsozialarbeit.  

• Diskriminierungssensible Beratungs- & Gesprächstechniken in der Schul- und Jugendsozialarbeit – vertiefender Workshop, in dem wir die Gemeinsamkeiten verschiedener Diskriminierungsformen eingehender betrachten, die Spuren unserer Sozialisation identifizieren, unsere Haltung in Beratungskontexten reflektieren und diskriminierungssensible Ansätze für die praktische Umsetzung definieren. 

Referent-/innen: Dr. Stephan Marks, Sozialwissenschaftler/Supervisor, Freiburg; Ruth Galler, Systemische Beraterin / Coaching, Köln & Martina Hoffmann, Systemische Beraterin (DGSF)/Supervisorin, Hamburg; Christina Schütteler & Timo Slotta, beide M.Sc. Psych., Köln

Veranstaltungstyp: in Präsenz 

Tagungshotel: Classic Hotel Harmonie, Ursulaplatz 13-19, 50668 Köln / website: https://www.classic-hotel-harmonie.de/

Vorläufiges Programm: s. Flyer/Anhang 

Ansprechperson: Alexandra Hepp; a.hepp(at)drk(dot)de

Startdatum und Uhrzeit: 16.10.2024, 12:30 Uhr 

Enddatum und Uhrzeit: 18.10.2024, 14:00 Uhr 

Preis: 90 Euro 

Anmeldefrist: 16.08.2024

Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten alle Teilnehmenden eine Einladungsmail mit allen weiteren wichtigen organisatorischen Hinweisen.

Startdatum und Uhrzeit
16.10.2024 - 12:30
Enddatum und Uhrzeit
18.10.2024 - 14:00
Organisator/Ansprechpartner
DRK Generalsekretariat: Team Kinder, Jugend und Bildung
Preis
90 EUR