Veranstaltungsdetails

DRK-Migrationsstrategie Auftaktveranstaltung zur Implementierung

Kurzbeschreibung
Liebe Haupt- und Ehrenamtliche des DRK, Ende 2023 wurde die Migrationsstrategie für das gesamte DRK verabschiedet. Dies geschah in enger Zusammenarbeit mit den Landes- und Kreisverbänden sowie unter Abstimmung mit allen relevanten Gremien im Bundesverband. Die Strategie setzt verbandspolitische Ziele, die die bisherige Arbeit im Bereich Migration aufgreifen und künftig leiten sollen. Adressiert werden sollen dabei vorrangig: (1) Menschen, die Hilfe brauchen, (2) die aufnehmende Gesellschaft und (3) DRK-Mitarbeitende sowie Ehrenamtliche, die einen verlässlichen Rahmen für ihr Handeln benötigen. Wir möchten Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung der Migrationsstrategie am 26.02. von 12:00 bis 13:30 einladen.
Beschreibung
  • Welche Themen werden in der Strategie aufgegriffen?
  • Was sind unsere Schwerpunkte bei der Implementierung in den kommenden Jahren?
  • Wie können wir gemeinsam sicherstellen, dass die Strategie effektiv und nachhaltig in die Praxis umgesetzt wird?

Die Informationsveranstaltung richtet sich an alle Haupt- und Ehrenamtliche im Verband, die sowohl im Themenfeld Flucht und Migration arbeiten als auch in anderen Themenfeldern. Die Auftaktveranstaltung bietet die Gelegenheit, mehr über die Migrationsstrategie und ihre Schwerpunkte bei der Implementierung in diesem Jahr zu erfahren. Im Verlauf der Umsetzung wird es zudem weitere Möglichkeiten für Austausch geben. DRK-Migrationsstrategie ist verfügbar online auf Deutsch und Englisch.

Programm/Ablauf

Detaillierte Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte der Ankündigung zur Veranstaltung.

Ansprechpartner: migrationsstrategie(at)drk(dot)de

Startdatum und Uhrzeit
26.02.2024 - 12:00
Enddatum und Uhrzeit
26.02.2024 - 13:30
Organisator/Ansprechpartner
DRK Generalsekretariat: Team Soziale Hilfen und Soziales Ehrenamt
Preis
Kostenlos