Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt
  3. Veranstaltungen
DRK-Wohlfahrtskongress_DRK.PNG DRK

Wandel. Weitsicht. Wohlfahrt

Die soziale Frage um den gesellschaftliche Transformation betrifft die Wohlfahrtspflege des Deutschen Roten Kreuz in ihrem Kern. Wie ändert sich die Rolle der Freien Wohlfahrtspflege in einer sich wandelnden Gesellschaft? Was werden künftig ihre Aufgaben sein und was nicht? Der Wohlfahrtskongress ist die Plattform des DRK, auf der diese und viele weitere Fragen diskutiert werden. Dabei werden nicht nur Veränderung, Innovation und Neues diskutiert, sondern auch Bewährtes.

SAVE THE DATE - 31. Januar bis 1. Februar 2019 

Der DRK-Wohlfahrtskongress

DRK
Wandel. Weitsicht. Wohlfahrt.

Der Wohlfahrtskongress des Deutschen Roten Kreuzes diskutiert die Bedeutung der Freien Wohlfahrtspflege vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Transformationsprozesse. Ausgehend von der Frage nach der Bedeutung des Sozialen in den Debatten um gesellschaftlichen Wandel und Modernisierung, werden Bedeutung, Rolle und Nutzen der Freien Wohlfahrtspflege in den Blick genommen. Dabei werden nicht nur Veränderung, Innovation und Neues diskutiert, sondern auch Bewährtes. 

Mit dem Kongress sprechen wir die interessierte Fachöffentlichkeit aus Verbänden, Politik, Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft an. Ziel ist es, den aktuellen Fachdiskurs aufzugreifen, neue Impulse zu setzen und Konzepte zu entwickeln, um eine zukunftsfähige Wohlfahrtspflege zu stärken.

zum Anfang