Veranstaltungen der DRK-Wohlfahrt

DRK Tandemprogramm – Digital- und Zukunftskompetenzen weiterentwickeln

16.05.2022 - 14:15 Uhr bis
08.08.2022 - 15:30 Uhr

Anmeldefrist: 11.05.2022

Stärkung von Digital- und Zukunftskompetenzen, Austausch und Vernetzung, Inspiration und Tools für Arbeit. All das wird Ihnen in der nächsten Runde des DRK Tandemprogramms geboten. Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Die Herausforderungen in einer unsicheren, komplexen, schnelllebigen und widersprüchlichen Arbeitswelt verlangen von Beschäftigten neue Kompetenzen. Ziel des DRK Tandemprogrammes ist es, genau solche Kompetenzen erlernbar zu machen, um den genannten Herausforderungen entgegenzutreten und den Wandel im DRK positiv und aktiv zu gestalten.

Wir suchen potenzielle Zukunftsgestalter*innen mit Offenheit für neue Ideen, die Lust haben den Wandel mitzugestalten, Neues zu lernen und auszuprobieren. Für Teilnehmende hat das kostenlose Programm viele Anreize:

  • Die eigenen Kompetenzen zu Zukunfts- und Digitalisierungsthemen können erweitert werden

  • Neue Netzwerke innerhalb des DRK werden geknüpft und Wissen geteilt

  • Praxisnahe und DRK-spezifische Inhalte werden vermittelt

  • Gemeinsames Lernen und Austausch während des Programmes fördern die Motivation

  • Teilnahmezertifikat für alle Teilnehmenden nach Abschluss

***Info: Die Anmeldung für das kostenfreie Tandemprogramm (16. Mai bis 08. August 2022) ist bis zum 11. Mai 2022, 13 Uhr möglich. Bitte nehmt euch kurz die Zeit, um die Information auch in euren Netzwerken und Verteilern zu streuen.***

 

Was? Online-Lernprogramm, das in Tandems durchlaufen wird.

Ziel? Stärkung von Digital- und Zukunftskompetenzen, Austausch und Vernetzung, Inspiration und Tools für Arbeit.

Wer? Alle interessierten DRK-Mitarbeitenden, Haupt- und Ehrenamt, fachübergreifend.

Wann? Programmlaufzeit vom 16. Mai bis 08. August 2022. Der regelmäßige Austausch in Tandems wird durch die Teilnehmenden selbst organisiert. Hinzu kommen 5 (teils optionale) Begleitangebote.

Wie? Selbstorganisiertes Bearbeiten der E-Learning Module, Austausch mit Tandempartner*in, gemeinsame Reflexion und Bearbeitung von Transferaufgaben, Austausch in der Community.

Warum? Herausforderungen der Arbeitswelt verlangen neue Kompetenzen, wachsender Bedarf an zeit- und ortsunabhängigen Weiterbildungen, Denken und Arbeiten jenseits von Organisationsgrenzen, Motivation durch das Lernen in Tandems.

Mit wem? Nach Anmeldung zum Programm erhaltet ihr eine Bestätigungsmail. Bitte füllt den darin enthaltetenen Fragebogen bis zum 11. Mai, 13 Uhr aus (hier gelangt ihr auch zum Fragebogen), damit wir euch anschließend individuell mit eurer:eurem Tandempartner:in nach Interesse, Arbeitsbereich, Lernzielen und Ausgangswissen verbinden können. Die Teilnehmenden arbeiten in der Regel in unterschiedlichen Einheiten des DRK. Durch die Vernetzung wird der Wissenstransfer im Verband gefördert und verbandsübergreifende Vernetzung ermöglicht.

Wo? Digital (Moodle Lernplattform und Videocalls), ortsunabhängiges Weiterbildungsangebot. Dabei treffen sich die Tandems auf der bereitgestellten digitalen Moodle Plattform, gehen die Kurse durch, reflektieren das Gelernte und bearbeiten Transferaufgaben, mit denen sie das neu erlernte Wissen direkt in ihre Praxis übersetzen.

Wie viel? Das Programm ist kostenlos, Ihr verpflichtet euch während des Programms die nötige Zeit freizuhalten. Das sind ca. 90-120 Minuten pro Woche zzgl. freiwilliger Communitytreffen und Ausfüllen der anonymen Evaluation nach Abschluss.

Welche Themen? Auf einer digitalen Lernplattform werden aufbereitete Lernmodule zu verschiedenen Digitalthemen zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmenden können nach ihren Bedarfen 2 Lernfelder auswählen, die sie in den folgenden Wochen mit der:dem Tandempartner:in bearbeiten. Weitere Infos zur Auswahlmöglichkeit der Lernfelder folgen nach Anmeldung. Bitte beachten: Die nachfolgende Aufteilung der Module kann noch leicht variieren.

Lernfeld Innovation

  • Innovative Methoden und Kreativtechniken
  • Digitale Produktentwicklung
  • Neue Technologien und ihr Einsatz in der Wohlfahrtsarbeit

Lernfeld Netzwerke und Wissen

  • Bilden von Netzwerken und Community Management
  • Wissensmanagement (Social Intranet)

Lernfeld Neue Arbeitswelten und Digitale Zusammenarbeit

  • Teamkultur
  • Digitales Führen
  • Agiles Arbeiten

Lernfeld Digitalisierung, Verantwortung und Gemeinwohl

  • Einführung in die Digitalisierung
  • Nachhaltige Digitalisierung

Lernfeld Technik und Sicherheit

  • Cybersicherheit
  • KI

Lernfeld Selbstorganisation und Resilienz

  • Selbstmanagement
  • Resilienz und Achtsamkeit

Bei Rückfragen zum Programm meldet euch gerne bei: Fabian Hage f.hage(at)drk.de

Datum
16.05.2022 - 14:15 Uhr bis
08.08.2022 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort

Das Tandemprogramm wird digital stattfinden.

Veranstalter

Deutsches Rotes Kreuz e.V. 
Kompetenzzentren Digitalisierung
Carstennstraße 58
12205 Berlin

Anmeldefrist abgelaufen

Title

zum Anfang