Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt

Veranstaltungen der DRK-Wohlfahrt

Case Management - Aufbaumodul (MBE), 29. und 30.03.2021

29.03.2021 - 09:00 Uhr bis
30.03.2021 - 16:30 Uhr

Anmeldefrist: 25.02.2021

Case Management - Aufbaumodul  am 29. und 30. März 2021
von 09:00 – 16:30 Uhr

Das Case Management (CM) bildet einen Schwerpunkt der Aufgabenwahrnehmung in der Beratungspraxis der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE). Um komplexen Problemlagen gerecht zu werden, wird ein Handlungskonzept benötigt, das die Ratsuchenden einerseits in ihren Kompetenzen stärkt und sie gleichzeitig durch Koordinierung und Organisation passender Unterstützungsangebote begleitet. CM zielt darauf ab, Ratsuchende zu unterstützen und ihre Lebenssituation langfristig zu verbessern, um ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben führen zu können.

Das DRK-Generalsekretariat bietet ein dreitägiges CM-Aufbaumodul online an. Das Aufbauseminar richtet sich an MBE-Beratende, die bereits an einem Einführungsseminar zum Case Management teilgenommen haben. Die bereits erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten beispielsweise hinsichtlich eines methodischen Vorgehens oder einer Zielgruppe werden vertieft. Ein großer Teil der Ratsuchenden in der MBE hat Fluchterfahrung. Das Aufbaumodul wird u. a. auf diese Herausforderung eingehen und praxisnahe Empfehlungen im Umgang mit dieser Zielgruppe vermitteln. Die konkrete Umsetzung in die Praxis der Teilnehmenden steht während des Seminars im Mittelpunkt.

Die Teilnehmenden verfügen nach Abschluss des Seminars über vertiefte inhaltliche und methodische Kenntnisse im Case Management und sind in der Lage, eigene Praxisfälle unter Zuhilfenahme der erlernten CM-Instrumente zu analysieren und Ratsuchende angemessen zu unterstützen.

Den Teilnehmenden wird vor dem Seminar ein kurzer Fragebogen geschickt, um geeignete Themen abzufragen. Das Seminar wird entsprechend der Themen der Teilnehmenden strukturiert.

Adressaten: MBE-Beratende, die bereits an einem Einführungsseminar zum Case Management teilgenommen haben.

Referentin:
Sibylle Bernstein, Dipl. Sozialarbeiterin, Case Management Ausbilderin (DGCC), Psychodramaleiterin, Supervisorin,  

Die Schulung ist ein Inhouse Seminar der Deutsche Akademie für Fallmanagement GmbH.

Mo, 29.03.2021, 09:00 –16.30Uhr (incl. Mittagspause)
Di, 30.03.2021, 09:00 – 16.30 Uhr (incl. Mittagspause)
Technik-Check: 18.03.2021, 16.00 Uhr (45 Minuten)

Eine Teilnahmebestätigung sowie die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie nach Anmeldeschluss. Um eine gerechte Verteilung der Plätze zu gewährleisten, werden wir bei großer Nachfrage eine Auswahl unter den Anmeldungen treffen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Datum
29.03.2021 - 09:00 Uhr bis
30.03.2021 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort

Das Seminar findet als Online-Seminar statt und wird mit dem Videokonferenztool Zoom durchgeführt. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Laptop/PC mit (integrierter) Webcam und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung. Für eine bessere Tonqualität empfiehlt sich die Nutzung eines Headsets.
Es wird interaktiv gearbeitet, sowohl im Plenum als auch in Kleingruppen und in Einzelarbeit.

Vor der Veranstaltung wird am 18.03.2021 um 16.00 Uhr für die Teilnehmenden ein 45-minütiger Testlauf angeboten, um die Technik zu prüfen.

Eine Teilnahmebestätigung sowie die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie nach Anmeldeschluss. Um eine gerechte Verteilung der Plätze zu gewährleisten, werden wir bei großer Nachfrage eine Auswahl unter den Anmeldungen treffen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter

Die Schulung ist ein Inhouse Seminar der Deutsche Akademie für Fallmanagement GmbH.

Bei inhaltlichen Fragen melden Sie sich gerne bei:
Julia Lammert
Bildungsreferentin MBE
DRK-Generalsekretariat - Team 42
Tel.: 030 85404 -371
E-Mail: j.lammert@drk.de

Bei organisatorischen Fragen melden Sie sich gerne bei:
Susanne Arlt
Sachbearbeitung MBE
DRK-Generalsekretariat - Team 42
Tel.: 030 85 404 - 235
E-Mail: s.arlt@drk.de

 

 

Angehängte Dateien
Anmeldefrist abgelaufen
zum Anfang