Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt

Veranstaltungen der DRK-Wohlfahrt

27.10.2020 „Methoden ehrenamtlicher Schülerhilfe für geflüchtete Kinder und Jugendliche im Kontext der Corona-Pandemie“

27.10.2020 - 10:00 Uhr bis
27.10.2020 - 12:00 Uhr

Anmeldefrist: 25.10.2020

Einladung zur Online-Veranstaltung:

„Methoden ehrenamtlicher Schülerhilfe für geflüchtete Kinder und Jugendliche im Kontext der Corona-Pandemie“

27. Oktober 2020, 10:00 – 12:00 Uhr

In Fortsetzung unserer Online-Fortbildungsreihe „Aktuelle Herausforderungen im freiwilligen Engagement in der Flüchtlingsarbeit“ laden wir Sie/Euch herzlich zur Online-Veranstaltung „Methoden ehrenamtlicher Schülerhilfe für geflüchtete Kinder und Jugendliche im Kontext der Corona-Pandemie“ ein. Bei dieser Veranstaltung soll der Fokus vor allem auf einem gemeinsamen Austausch von Erfahrungswerten und Positivbeispielen liegen. Es soll darum gehen, wie Ehrenamtliche geflüchtete Kinder und Jugendliche in der Corona-Pandemie beim Homeschooling unterstützen und Wissenslücken aufgearbeitet werden können.

Inhaltlich wird die Veranstaltung durch ein Praxisbeispiel des DRK-Kreisverbands Nürnberg-Stadt eingeführt. Korbinian Frey stellt die im Sommer 2020 durchgeführte „Summerschool“ für geflüchtete Kinder der 9. Klasse vor und geht dabei besonders auf die Konzipierung, Durchführung und Erfahrungswerte ein. Leitfragen werden unter anderem sein: Was ist zu beachten? Wie erstellt man sinnvolle Bildungsinhalte? Welchen Arbeitsumfang hat solch eine Maßnahme? Welche Formulare müssen erstellt werden? Was sind die größten Hürden bei der Organisation beziehungsweise in der Arbeit mit der Zielgruppe?

Im Anschluss an die Projektvorstellung möchten wir Ihnen/Euch die Möglichkeit geben eigene Erfahrungen und Positivbeispiele einzubringen, Nachfragen zu stellen und sich zu dem Thema in offener Runde mit den anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration geförderten Projekte „Koordinierung, Qualifizierung und Förderung der ehrenamtlichen Unterstützung von Flüchtlingen“ statt, die bundesweit durch Träger der Wohlfahrtsverbände umgesetzt werden. Die Veranstaltung wird organisiert von Caritas, Diakonie und DRK.

Die Veranstaltung findet Online und auf Deutsch statt und ist kostenfrei.

Der Veranstaltungslink wird nach Ablauf der Anmeldefrist am 26. Oktober 2020 versandt. Für die Veranstaltung wird die Videokonferenzsoftware Zoom genutzt.Eine weitere Online-Veranstaltung ist für den 12. November 2020 geplant.

Wir freuen uns auf neues Fachwissen und einen regen Austausch zu Ihren/Euren Erfahrungen!

Datum
27.10.2020 - 10:00 Uhr bis
27.10.2020 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Deutsches Rotes Kreuz

Deustcher Caritasverband

Diakonie Deutschland

Angehängte Dateien
Anmeldefrist abgelaufen
zum Anfang