Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt

Veranstaltungen der DRK-Wohlfahrt

17.09.2020 Wie kann ein Magazin ohne Chefredaktion funktionieren?​

17.09.2020 - 14:00 Uhr bis
17.09.2020 - 15:00 Uhr

Anmeldefrist: 16.09.2020

Mehrere Menschenhände, die auf Smartphones oder Laptops gemeinsam arbeiten.

> Hier gehts zurück zur Übersicht aller Vorträge der virtuellen Impulsreihe.

Inhalt

Das Online-Seminar Wie kann ein Magazin ohne Chefredaktion funktionieren?  richtet sich an alle Haupt- und Ehrenamtliche des DRKs, die sich einführend mit selbstorganisierten Teams beschäftigen möchten.

Vortragende Person

Martin Wiens ist Co-Founder der NN Publishing GmbH und bringt als Teil einer selbstorganisierten Redaktion Neue Narrative, das Magazin für Neues Arbeiten, mit heraus. Dort schreibt und begleitet er Texte und entwirft leichtfüßige Prozesse, in denen Menschen kollaborativ, egofrei und effizient richtig guten Content entwickeln können.

Teilnahme

Die virtuelle Impulsreihe richtet sich an alle DRK-Haupt- und Ehrenamtliche, die mehr zum digitalen Arbeitsplatz, digitalem Wandel und digitalen Herangehensweisen erfahren und in den Arbeitsalltag integrieren wollen. Das Angebot steht unseren Rotkreuzlernnen und Rotkreuzlern kostenlos zur Verfügung. Das Online-Seminar wird über das Videokonferenztool Zoom umgesetzt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie einen Einwahl- und Teilnahmelink mit zugehörigem Passwort per E-Mail.  Die Vortragende ist während des gesamten Webinars mit Kamera zugeschaltet. Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenlos.

Fragen

Bei inhaltlichen oder organisatorischen Fragen melden Sie sich gerne bei Luise Springer oder Sarah Jakobi

Wir freuen uns über Ihre zahlreichen Anmeldungen und Teilnahme! 

Datum
17.09.2020 - 14:00 Uhr bis
17.09.2020 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online via Zoom

Veranstalter

Deutsches Rotes Kreuz e.V. 
Kompetenzzentren Digitalisierung
Carstennstraße 58
12205 Berlin

Jetzt anmelden
zum Anfang