Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt

Veranstaltungen der DRK-Wohlfahrt

17.11.2020 Soziale Empathie in Digitalen Räumen

17.11.2020 - 14:00 Uhr bis
17.11.2020 - 15:30 Uhr

Anmeldefrist: 16.11.2020

Frau steht vor Serverraum und hält einen Laptop in der Hand.

> Hier gehts zurück zur Übersicht aller Vorträge der virtuellen Impulsreihe.

Inhalt

Das Online-Seminar soziale Empathie in digitalen Räumen richtet sich an alle Haupt- und Ehrenamtliche des DRKs, die digitale Räume verstehen und begreifen möchten und Kenntnisse über Zusammenhänge und Methoden des digitalen Lernens sowie digitaler Kollaboration erwerben möchten.

Vortragende Personen

Michael Metzger ist Co-Founder vom D.Network, einem Zusammenschluss von 15 Innovationsberaterinnen und -beratern sowie Design-Thinking-Coaches, die Organisationen und Unternehmen in der Digitalen Transformation unterstützen. Auf die aktuellen Besonderheiten von Büroschließung und Homeoffice hat Michael reagiert, indem er kürzester Zeit den dreistündigen Crashkurs und die sechswöchige Ausbildung zum Online Facilitator konzipiert hat. Seitdem konnte er bislang mehr als 500 Teilnehmenden die wichtigsten Handwerkszeuge der Online-Moderation nahebringen. Der Autor des Buches ""Hands on: Design Thinking"" berät aktuell VENRO und das Pestalozzi-Fröbel-Haus in der digitalen Transformation.

Merle Pohl ist Design-Thinking-Coach und Innovationsberaterin im D.Network. Für sie ist das digitale Zeitalter eng mit Empathie verknüpft: Nur wenn Technologie unsere Fähigkeiten erweitert und unser Leben einfacher macht ist diese wirklich nützlich. Merle’s Themen sind unter Anderem Wohlbefinden im digitalen Raum, humane Technologie und digitale Ethik. In den letzten Monate hat sie als Teil eines Design Thinking Teams gelernt was es heißt online zu kollaborieren und nicht nur den Arbeitsprozess, sondern auch das, was zwischenmenschlich geschieht in den digitalen Raum zu holen. 

Teilnahme

Die virtuelle Impulsreihe richtet sich an alle DRK-Haupt- und Ehrenamtliche, die mehr zum digitalen Arbeitsplatz, digitalem Wandel und digitalen Herangehensweisen erfahren und in den Arbeitsalltag integrieren wollen. Das Angebot steht unseren Rotkreuzlernnen und Rotkreuzlern kostenlos zur Verfügung. Das Online-Seminar wird über das Videokonferenztool Zoom umgesetzt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie einen Einwahl- und Teilnahmelink mit zugehörigem Passwort per E-Mail.  Die Vortragende ist während des gesamten Webinars mit Kamera zugeschaltet. Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenlos.

Fragen

Bei inhaltlichen oder organisatorischen Fragen melden Sie sich gerne bei Luise Springer oder Sarah Jakobi

Wir freuen uns über Ihre zahlreichen Anmeldungen und Teilnahme! 

Datum
17.11.2020 - 14:00 Uhr bis
17.11.2020 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort

Online via Zoom

Zoom wird DSGVO-konform eingesetzt. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbierters unter https://zoom.us/de-de/privacy.html und in der Erklärung des Anbieters zur Einhaltung der DSGVO https://zoom.us/de-de/gdpr.html.

Veranstalter

Deutsches Rotes Kreuz e.V.
Kompetenzzentren Digitalisierung
Carstennstraße 58
12205 Berlin

Jetzt anmelden
zum Anfang