Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Über uns
  3. Fachteams & Kontakte

Organisationseinheit
Team: Gesundheit & Altenhilfe

Markus Breit

Markus Breit ist als Referent im DRK-Bundesverband für Prävention, Bewegungsförderung & Gesundheit verantwortlich. Sein Zuständigkeitsbereich umfasst die Organisation, Koordination und Weiterentwicklung lebenslagenbezogener Prävention, um den Bedürfnissen älterer Menschen gerecht zu werden. Er studierte Sportwissenschaft (BSc.) und klinische Trainingstherapie (MSc.) in Wien. Sein Schwerpunkt lag hierbei im Bereich, Prävention und Rehabilitation. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter befasste er sich über mehrere Jahre mit dem Thema „Active Ageing“ durch Bewegung und forschte unter anderem in Wien und Oslo. Neben seiner Tätigkeit für das DRK absolviert er momentan eine Weiterbildung im Bereich "Digital Heathcare".

M.Breit(at)drk.de
+49 30 85404-298

LinkedIn

Andreas Elvers

Andreas Elvers ist Referent für ambulante Pflege. 

Er übernimmt die spitzenverbandliche Vertretung des DRK für die Themenbereiche ambulante Pflege (SGB V, SGB XI) sowie der palliativen Versorgung.

A.elvers(at)drk.de
+49 3085404315

Benjamin Fehrecke-Harpke

Benjamin Fehrecke-Harpke ist Referent »Koordination Altenhilfe« im DRK-Bundesverband und stellvertretender Teamleiter. Er koordiniert das DRK-Hauptaufgabenfeld Altenhilfe und steuert dessen Oberziele, anwaltschaftliche Vertretung, Verbesserung der Personalsituation, Sozialraumorientierung sowie Gestaltung, Unterstützung und Weiterentwicklung der formellen Pflegestrukturen. Er hat Politikwissenschaften und Geschichte in Halle (Saale) und Kraków sowie Sozialpolitik in Bremen studiert.

B.Fehrecke(at)drk.de
+49 30 85404-356

Twitter
Xing

Christian Hener Christian Hener

im Organigramm

Team: Gesundheit & Altenhilfe
Altenhilfe

Projektgruppen

Altenhilfe & Pflege

Christian Hener

Christian Hener ist Referent für Pflegeberufe im DRK-Generalsekretariat. Sein fachlicher Fokus ist die konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung der Pflegeberufe, vor dem Hintergrund eines umfassenden Skill- und Grade-Mixes – von Pflegehelfenden bis hin zu hochschulisch Qualifizierten. Darüber hinaus vertritt er das DRK in verschiedenen Gremien der Selbstverwaltung, wie dem Fachausschuss Altenhilfe der BAGFW, der Ausbildungsoffensive Pflege, oder dem Strategieprozess der Bundesregierung zur interdisziplinären Zusammenarbeit im Gesundheitswesen. Christian Hener ist examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger und studierte Pflegemanagement (B.A.) in Berlin, sowie Gesundheits- und Pflegewissenschaften (M.Sc.) in Halle. Bevor er 2017 zum DRK kam, war er im akutklinischen Bereich, dem Hochschulwesen, der StartUp-Branche, sowie der Alten- und Behindertenhilfe tätig.

C.Hener(at)drk.de
+49 30 85404-242
Webseite

Twitter
Xing

Niklas Muskulus Niklas Muskulus

im Organigramm

Team: Gesundheit & Altenhilfe
Gesundheit

Projektgruppen

Altenhilfe & Pflege

Niklas Muskulus

Niklas Muskulus verantwortet als „Referent Hausnotruf und Pflege“ das Arbeitsfeld Hausnotruf für den DRK-Bundesverband. Daneben befasst er sich außerdem mit den Reformbestrebungen und der Finanzierung der Pflegeversicherung, der Anwerbung von Pflegefachkräften aus Drittstaaten und der Unterstützung pflegender Angehöriger. Nach seinem Bachelor-Studium der Sozialwissenschaften in Oldenburg spezialisierte er sich im Master-Studiengang Sozialpolitik am SOCIUM der Uni Bremen auf das Gesundheits- und Langzeitpflegesystem.

N.Muskulus(at)DRK.de
+49 30 854 04-388

Andrea Paproth

Andrea Paproth ist seit Oktober 2017 als Fachliche Assistenz Müttergenesungswerk (MGW) Ansprechpartnerin für die DRK-Träger von Mutter-/ bzw. Vater-Kind-Kurkliniken. Sie ist für die Weitergabe von Informationen, Bearbeitung von Individualanträgen, die Organisation der DRK-Trägergruppentreffen und die Mitwirkung im MGW-Gremium "AG Trägergruppen" zuständig.

A.Paproth(at)drk.de
+49 30 85404-131

Alexander Preiß

Alexander Preiß ist Referent »Altenhilfe, Qualitätsausschuss Pflege« im DRK-Bundesverband. Er befasst sich mit der Weiterentwicklung von Strukturen für die Altenhilfe in externen Gremien. Hierzu zählen der BAGFW Fachausschuss Altenhilfe sowie der Qualitätsausschuss Pflege.

A.Preiss(at)drk.de
+49 30 85404-305

Namensschild bei einer Konferenz © Jörg Farys

im Organigramm

Team: Gesundheit & Altenhilfe
Gesundheit

Projektgruppen

Suchthilfe

Stefanie Roth

Stefanie Roth ist Referentin für Sozialpolitik mit Schwerpunkt Suchthilfe in der Elternzeitvertretung für Laura Pfeiffer. Ihre Aufgaben sind die Beratung und Qualifizierung der Mitgliedsverbände zum Thema Suchthilfe, die Fortentwicklung und Unterstützung bestehender Netzwerke sowie das Initiieren neuer Projekte und die Entwicklung neuer Konzepte der Suchthilfe im DRK. Außerdem gehören Gremienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Organisation von Fachtagungen zu ihrem Aufgabengebiet. 

S.Roth(at)drk.de
+49 30 85404-227

Thomas Schade

Thomas Schade arbeitet seit 1991 für das Deutsche Rote Kreuz. Er ist Diplom Sozialwirt (Georg-August-Universität, Göttingen) und Organisationsentwickler/Changemanager (GHK Kassel, DRK-Akademie, Beraterhaus Kassel). Im Team Hauptaufgabenfelder des DRK-Generalsekretariates ist er Referent für die Personalentwicklung in den Hauptaufgabenfeldern.

T.Schade(at)drk.de
+49 30 85404-196

Ulrike Wagner (in Elternzeit)

Ulrike Wagner ist Projektleitung Demokratieförderung und familiengerechte Bildungsübergänge im Hauptaufgabenfeld Kindertagesbetreuung. Sie unterstützt Einrichtungen und Fachkräfte bei der Entwicklung von Kooperationsmodellen für partizipative und vielfaltssensiblen Gestaltung von Bildungsübergängen. Ulrike Wagner hat Politikwissenschaften, Geschichte und Pädagogik in Leipzig und Stockholm studiert. Sie ist ausgebildete Trainerin und Prozessbegleiterin.

Title

zum Anfang