DRK-Generalsekretariat_DRK_Berlin_Joerg_F_Mueller.jpg DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt
  3. Fachteams & Kontakte

Organisationseinheit
Sozialpolitik

Mascha Angrick

Mascha Angrick ist Referentin für Politische Kommunikation und beschäftigt sich unter anderem mit den sozialpolitischen Entwicklungen auf Bundesebene und der strategischen Weiterentwicklung des Wohlfahrtsbereichs im DRK. Ein Schwerpunkt bildet dabei die politische Lobbyarbeit. Ihre Politikbegeisterung hat sie von der Politikberatung, zur Politischen Partei und in den Bundestag hin zum DRK geführt. Sie hat Politikwissenschaft in Hamburg, Potsdam und Bergen studiert.

M.Angrick(at)drk.de
+49 30 85404-286

Natascha Baumhauer

„Buy less, choose well and make it last!“ (Vivienne Westwood). Ob als Ansprechpartnerin für die DRK-Kleiderläden und -kammern, Konzepterin für digitale Lösungen rund um die Distribution von Second Hand Ware oder als Kommunikationsexpertin, Natascha Baumhauer verliert nie ihre Vision aus den Augen: Eine lebenswerte Zukunft für alle gestalten, in der nachhaltiges, ressourcenschonendes und klimafreundliches Handeln Spaß macht.

In ihren Funktionen als Referentin für Kreislaufwirtschaft und Projektleiterin „DRK erleben“ ist sie meistens in digitalen Meetings oder Konferenzen zu finden, auf virtuellen Whiteboards, auf LinkedIn oder auf dem projekteigenen Instagramkanal „täglichkleinewunder“.

n.baumhauer(at)drk.de
+49 151 54 150 959

Sarah Jakobi

Sarah Jakobi ist studentische Projektmitarbeiterin im Bereich der Kreislaufwirtschaft und beschäftigt sich mit Möglichkeiten zur Einrichtung einer Online-Plattform für den Vertrieb von Altkleidern. Zuvor hat Sarah Jakobi neben ihrem Studium der Soziologie sowie Politik- und Verwaltungswissenschaft Arbeitserfahrungen im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie bei Aktion gegen den Hunger und Ärzte ohne Grenzen gesammelt. 

Sarah.Jakobi(at)drk.de
+49 30 85404-203

LinkedIn

Annett Kaplow

Annett Kaplow ist seit Dezember 2018 Referentin im DRK Generalsekretariat. Im Bundesverband hat Sie die Marktentwicklung, Qualitätsaudits, Innovationsentwicklung sowie die Interessenvertretung und Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit rund um den Hausnotruf vorangetrieben. Seit 2021 ist Sie Referentin für Kreislaufwirtschaft und digitale Initiativen des DRK.  Sie studierte Soziale Arbeit (M.A.) in Berlin und Kopenhagen mit den Schwerpunkten alterns- und generationsbezogene Soziale Arbeit sowie Bildung und Beratung. Ihre Themenschwerpunkte liegen auch außerhalb des DRK bei Nachhaltigkeit sowie fair Fashion.

A.Kaplow(at)drk.de
+49 30 85404-526

LinkedIn

Jan-Niklas Mehler

Jan-Niklas Mehler ist seit Mai 2020 neuer Referent Sozialpolitik im DRK-Generalsekretariat. Sein inhaltlicher Fokus liegt auf Fragen der Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik sowie der strategischen Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes im DRK. Zuvor hat Jan-Niklas Mehler als Gewerkschaftsreferent bei UFO e.V. gearbeitet und zuvor neben seinem Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaft Arbeitserfahrungen im Deutschen Bundestag gesammelt.

J.Mehler(at)drk.de
+49 30 85404-392

LinkedIn

Stefanie Roth

Stefanie Roth ist Referentin für Sozialpolitik mit Schwerpunkt Suchthilfe in der Elternzeitvertretung für Laura Pfeiffer. Ihre Aufgaben sind die Beratung und Qualifizierung der Mitgliedsverbände zum Thema Suchthilfe, die Fortentwicklung und Unterstützung bestehender Netzwerke der Suchtselbsthilfe sowie das Initiieren neuer Projekte und die Entwicklung neuer Konzepte der Suchthilfe im DRK. Außerdem gehören Gremienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Organisation von Fachtagungen zu ihrem Aufgabengebiet. 

S.Roth(at)drk.de
+49 30 85404-227

Verena Werthmüller

Verena Werthmüller ist Referentin für Behindertenhilfe im DRK-Generalsekretariat. Sie beschäftigt sich mit der Inklusion von Menschen mit Behinderungen. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die politische Lobbyarbeit und die strategische Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes im DRK.

V.Werthmueller(at)drk.de
+49 30 85404-301

zum Anfang