DRK-Generalsekretariat_DRK_Berlin_Joerg_F_Mueller.jpg DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Die DRK-Wohlfahrt
  3. Fachteams & Kontakte

Arbeitsbezug
Flucht & Migration

Mascha Angrick

Mascha Angrick ist Referentin für die Themen Jugendsozialarbeit sowie Kinderrechte und Kinder- und Jugendschutz im DRK-Bundesverband. Einer ihrer Schwerpunkte ist die Jugendsozialarbeit in der Einwanderungsgesellschaft. Zudem ist sie Ansprechperson auf Bundesebene für das Thema Schutz vor sexualisierter Gewalt. Im Rahmen ihrer Arbeitsschwerpunkte konzipiert sie Netzwerk- und Fortbildungstreffen und ist in verschiedenen Arbeitsgruppen und Gremien auf Bundesebene vertreten.

m.angrick@drk.de
004930 8540-286

Susanne Arlt

Susanne Arlt ist Sachbearbeiterin im DRK-Bundesverband. Sie unterstützt die Referenten bei der Erstellung von Weiterleitungsverträgen und bei weiteren Aufgaben innerhalb ihrer Projekte mit Recherche, Datenerfassung und Vorbereitung von Vernetzungstreffen.

s.arlt@drk.de
004930 85404-235

LinkedIn

Yasemin Bekyol

Yasemin Bekyol ist Referentin für „EU-Relocation“ im DRK-Bundesverband. Sie ist für das Projekt „Action of the Red Cross for reallocated and resettled Persons“ (ARCI) zuständig. Hier befasst sie sich mit der Integration und Aufnahme von Geflüchteten im Relocation-Programm in Deutschland. Neben ihrer Tätigkeit als Referentin, promoviert Frau Bekyol im Fach Politische Wissenschaft.

Y.Bekyol@drk.de
00491520 6152085

Rüdiger Fritz

Rüdiger Fritz ist Referent »Koordination Integration von Flüchtlingen« im DRK-Bundesverband. Er befasst sich im Schwerpunkt mit der Verbesserung von Strukturen für die Integration in Arbeit und der Förderung der Zusammenarbeit unterschiedlicher Akteure. Außerdem kümmert er sich um den Newsletter »Flucht und Migration«.

r.fritz@drk.de
004930 85404-237

Sabine Heck

Frau Heck ist Referentin für Asyl- und Migrationspolitik im DRK-Bundesverband. Sie ist Volljuristin und befasst mit den aktuellen Entwicklungen des Migrationsrechts und der Migrationspolitik. Besondere Schwerpunkte Ihrer Arbeit sind legale Zugangswege für Schutzbedürftige (Resettlement, Comunity Sponsorship), Menschen in der aufenthaltsrechtlichen Illegalität und EU-Bürger.

s.heck@drk.de
004930 85404-308

Saskia Helbig

Saskia Helbig ist Bildungsreferentin im Programm »Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer« (MBE). Sie ist für die fachliche und methodische Planung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen im Rahmen der MBE auf Bundesebene zuständig. Auch die Entwicklung von Konzepten digitalen Lernens gehört zu ihrem Aufgabenfeld. Saskia Helbig hat Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung studiert.

s.helbig@drk.de
004930 85404-371

Tatjana Moser

Tatjana Moser ist Referentin für „Projekte in der Flüchtlingshilfe“ im DRK Bundesverband. Sie koordiniert bundesweite Projekte zur Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements für Geflüchtete und zur Unterstützung geflüchteter Frauen und besonders schutzbedürftiger Personen. Darüber hinaus ist sie Ansprechpartnerin für die Umsetzung des Mentoringprogramms „Menschen stärken Menschen“ des BMFSFJ.

T.Moser@drk.de
004930 85404-563
Webseite

Nadja Saborowski

Frau Saborowski ist stellvertretende Teamleiterin und Referentin für Asyl- und Migrationsrecht im DRK-Bundesverband. Im Rahmen der politischen Interessensvertretung tritt Sie insbesondere für die Interessen der most vulnerable ein und setzt sich für den Dialog der unterschiedlichen Akteure ein.

n.saborowski@drk.de
004930 85404-248

zum Anfang