DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Teamleitung: Soziale Arbeit und Bürgerschaftliches Engagement"

Angehörigen-Entlastungsgesetz: Infrastrukturen stärken, Familien entlasten und fördern

Wir stehen insgesamt in der Gesellschaft vor sehr grundlegenden Entscheidungen, wie wir Sorgearbeit im Zusammenspiel von professioneller Care-Arbeit, der Sorge in der Familie und ehrenamtlichem Engagement organisieren und welche Weichen hierbei zu stellen sind. Eine schnelle Lösung kann es dabei nicht geben. Es geht vielmehr darum, sich dem Thema der Sorgearbeit der Zukunft zu stellen. Damit meinen wir im DRK nicht nur, dass wir unsere Angebote im Bereich der Kitas oder ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen besser auf die Bedarfe ausrichten. Wir wollen gemeinsam mit Expertinnen und…
Weiterlesen

Die Strafbarkeit von Flüchtlingshelferinnen und -helfern

In den letzten Wochen und Monaten verfolgen wir eine Debatte, die uns als DRK aufhorchen lässt. Mitarbeitenden und ehrenamtlich Engagierten von Verbänden, Hilfsorganisationen und zivilgesellschaftlichen Organisationen droht eine Strafbarkeit, wenn sie bestimmte Informationen an Ratsuchende, Mentees oder Bewohnerinnen und Bewohner in Flüchtlingsunterkünften weitergeben. Demgegenüber steht die Position der Justizministerin Barley, die es auf den Punkt brachte: „Menschen, die Geflüchtete unterstützen, sind keine Kriminelle.“
Weiterlesen

Follow-up: DRK-Wohlfahrtskongress 2019

Wir haben uns viel vorgenommen, als wir den DRK-Wohlfahrtskongress 2019 konzipierten. Unter dem Motto Wandel.Weitsicht.Wohlfahrt wollten wir gemeinsam mit den Teilnehmenden und Referierenden die Dinge angehen, die uns alle beschäftigen: Fachkräftemangel, Digitalisierung, Organisationsentwicklung, neue Kooperationspartner um nur einige zu nennen.
Weiterlesen

zum Anfang