Jörg F. Müller / DRK
Sie befinden sich hier:
  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Team: Soziale Arbeit und Bürgerschaftliches Engagement"

#drk_im_blick | „Der Schritt in die Beratung ist unfassbar schwierig. Wir haben große Achtung vor den Menschen, die zu uns kommen.“

Verena Raschke, 43 Jahre, ist Sozialtherapeutin und leitet die Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtkranke und Angehörige im DRK KV Leipzig-Land. Jede Abhängigkeitserkrankung sei von Stigmatisierung betroffen, sagt sie. Sie habe ein Grundherz für suchtkranke Menschen, eine besondere Form der Empathie. Dieses Grundherz könne man auch in sich entdecken, wenn man noch nie etwas mit Sucht zu tun hatte. Sie selbst hat es so erlebt.
Weiterlesen

Eine Videokonferenz mit vielen jungen Teilnehmenden.

Internationale Freiwilligendienste: Modellprojekt zu Alumniarbeit

Das Team der DRK-Freiwilligendienste im Landesverband Saarland nutzte die Gelegenheit eines regulären Begleitseminars für einen neuen Ansatz, um Freiwillige langfristig für ein Engagement beim DRK zu begeistern. Unterstützt wurde diese Veranstaltung durch die Koordinierungsstelle Internationale Freiwilligendienste im Generalsekretariat.
Weiterlesen

DRK-Generalsekretär Reuter am Schreibtisch bei der Unterzeichnung des MoU.

Internationale Freiwilligendienste: Neues Memorandum of Understanding mit dem Estnischen Roten Kreuz verfasst

Mit der Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) stärken die Generalsekretäre des Estnischen und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) die partnerschaftliche Zusammenarbeit auf der Ebene der Internationalen Freiwilligendienste.
Weiterlesen

Familien gehören zusammen – auch in Zeiten von Covid-19

Die COVID-19-Pandemie und die mit ihr einhergehenden Restriktionen haben uns alle verunsichert. „Wie geht es meinen Angehörigen und wann können wir uns wiedersehen?“ - wohl jeder und jede hat sich diese oder ähnliche Fragen gestellt. Für Familien, die auf Grund von Flucht vor Verfolgung oder bewaffneten Konflikten getrennt voneinander sind, sind solche Sorgen leider Alltag. Durch die Corona-Pandemie ist ein Wiedersehen für viele von ihnen in noch weitere Ferne gerückt.
Weiterlesen

Screenshot der digitalen Jubiläumsfeier 10 Jahre IJFD mit Programmlogo

10-jähriges Bestehen des Internationalen Jugendfreiwilligendienstes (IJFD) auch beim DRK

Seit nunmehr zehn Jahren entsendet auch das DRK Freiwillige über den IJFD ins Ausland. Junge Erwachsene aus Deutschland im Alter zwischen 18-27 Jahren können über das Programm weltweit einen Freiwilligendienst absolvieren. Gefördert wird der IJFD vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Weiterlesen

Fachtagung Zukunftswege Kleiderläden

Zukunftswege Kleiderläden – Erster Fachtag der textilen Kreislaufwirtschaft

Am 27. und 28.4. hat das Projektteam (textile) Kreislaufwirtschaft und digitale Initiativen des DRK Generalsekretariats zu einer ersten Fachtagung, speziell für die DRK Kleiderläden und -kammern eingeladen. Im Fokus beider Tage stand die Diskussion und der Austausch mit Kreis- und Landesverbänden zu den Themen Social Media und Second Hand Fashion. Unter dem Impulsgeber der AG Altstoffe, einem Zusammenschluss aus verschiedenen Akteuren der Altstoff- und Kleidersammlung des DRK konnten wir einen interessanten Mix an Workshops anbieten, der sich den unterschiedlichen Bedarfen unserer Kleiderläden…
Weiterlesen

Menschen stärken Menschen - Aktionstag am 01.06.2021

Heute ist der Digitale Aktionstag #ZusammenhaltAufAbstand im Programm "Menschen stärken Menschen". Die 25 beteiligten Organisationen im Programm stiften und begleiten durch Patenschaften Begegnung und Verständnis. Der Aktionstag ist eine Gelegenheit, den Engagierten für all ihre Arbeit auch in der Pandemie-Zeit zu danken und sichtbar zu machen, was Chancenpatenschaften erreichen können! Danke!
Weiterlesen

Christian Reuter, Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes unterschreibt ein Dokument. Darauf sind das Logo des DRK und des LRK zu sehen.

Internationale Freiwilligendienste: Neues Memorandum of Understanding mit dem Lettischen Roten Kreuz verfasst

Mit der Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) stärken die Generalsekretäre des Lettischen und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) die partnerschaftliche Zusammenarbeit auf der Ebene der Internationalen Freiwilligendienste.
Weiterlesen

Uldis Likops, Secretary General of the Latvian Red Cross. Sitting at a desk. Signing a document.

International Voluntary Services: New Memorandum of Understanding signed with the Latvian Red Cross

With the signing of a Memorandum of Understanding (MoU) between the Latvian Red Cross (LatRC) and the German Red Cross (GRC), both national societies contribute to strengthening their cooperation with regards to International Voluntary Services.
Weiterlesen

Freiwillige Rückkehr? Die Bedeutung der unabhängigen Rückkehr- und Perspektivberatung

Vergangene Woche hat die EU-Kommission ihre Strategie für freiwillige Rückkehr und Wiedereingliederung vorgestellt. Derzeit verlassen etwa nur rund 30 Prozent der Ausreisepflichtigen tatsächlich die EU und nur ein Drittel von ihnen tut es freiwillig. Erklärtes Ziel der EU-Kommission ist es, diese Zahlen zu erhöhen - nicht zuletzt, da die freiwillige Rückkehr aus staatlicher Sicht kostengünstiger ist als eine Abschiebung. Neben einer engeren Zusammenarbeit mit Herkunfts- und Transitstaaten soll auch die Rückkehrberatung intensiviert werden. Die EU-Kommission will hierzu gemeinsam mit der…
Weiterlesen

Seite 1 von 11.

Title

zum Anfang