DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Team: Soziale Arbeit und Bürgerschaftliches Engagement"

When dreams come true… oder: Was lange währt, wird endlich gut!

Mit einer Novellierung der Werkstättenmitwirkungsverordnung (WMVO) hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) die gesetzliche Grundlage für eine dauerhafte Finanzierung von Werkstatträte Deutschland e.V. (WRD) geschaffen: Im Juli 2020 wurde geregelt, was WRD als überregionale Interessensvertretung von Werkstattbeschäftigten auf Bundesebene finanziell zusteht – und wer zahlt: Ab Februar 2021 erhält WRD für seine Arbeit 1,60 EUR pro Beschäftigte in WfbM. Die Kosten tragen die Trägerinnen und Träger der Sozialhilfe.
Weiterlesen

Wer bestimmt, wer fliehen darf?

Am heutigen Weltflüchtlingstag spricht der UNHCR von einem dramatischen Anstieg der Flüchtlingszahlen weltweit. 79,5 Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht. Das ist fast die gesamte Bevölkerung Deutschlands.
Weiterlesen

#freiwillig+digital: Neue Seminargruppe mit digitalem Schwerpunkt

Rege Beteiligung am heutigen online-Fachtag. Das Beratungsangebot #freiwillig+digital befähigt Träger zur eigenen Umsetzung von Freiwilligendiensten mit digitalem Schwerpunkt. Das DRK in Hessen Volunta gGmbH hat dieses Angebot bereits 2018 in Anspruch genommen. Nach einem erfolgreichen ersten Jahrgang veranstaltete Volunta nun gemeinsam mit dem DRK-Generalsekretariats einen online-Fachtag. Der Transfer mündet nun in einer eigenen Seminargruppe in Hessen ab Herbst 2020.
Weiterlesen

Helfen in der Corona Krise – was geht (noch) im Ehrenamt!?

Ehrenamtliches Engagement ist unverzichtbar und wichtig. Ob Krise oder nicht, es stärkt den Zusammenhalt der Gesellschaft! Diese Feststellung spricht ganz sicher und gerade jetzt den meisten aktiven Ehrenamtlichen im DRK und auch in den anderen Wohlfahrtsverbänden aus dem Herzen. Warum aber ist ehrenamtliches Engagement während der Corona Pandemie so wichtig? Und: Was ist noch möglich an praktischen Hilfen und wo sind die Grenzen?
Weiterlesen

Rückholaktion erfolgreich beendet: internationale Freiwillige des DRK zurück in Deutschland

Dank professionellem Krisenmanagement und unter der Maßgabe „Sicherheit vor Schnelligkeit“, konnten durch das DRK fast 350 Freiwillige aus insgesamt 35 Ländern weltweit unversehrt nach Deutschland zurückkehren.
Weiterlesen

Der Boost der Online-Beratung: Wie Covid-19 Vorbehalte überwindet

Nachdem die bundesweiten Migrationsberatungsstellen für erwachsene Zuwanderer (MBE) in der Coronakrise gezwungen sind, ihre Präsenzberatung herunterzufahren, gewinnt die Onlineberatung an Bedeutung.
Weiterlesen

Ehrenamtliches Engagement als Integrationsmotor - Austauschtreffen zum Modellprojekt „Join Ehrenamt“

Das Modellprojekt des DRK Hessen „Join Ehrenamt“ möchte Geflüchtete für das Ehrenamt gewinnen – für die Flüchtlingsarbeit selbst sowie für andere Einsatzbereiche des DRK. Das Projekt nutzt erfolgreich den Peer-to-Peer-Ansatz und konnte schon fast 100 Geflüchtete für das Ehrenamt beim DRK akquirieren. Nun soll das Erfolgsmodell auf andere Landesverbände übertragen werden.
Weiterlesen

DRK Expertise Resilienz

NEU: Interaktives PDF der Expertise „Resilienzförderung“

Die Expertise „Gesundheit und Bildungsgerechtigkeit. Impulse zur Resilienzförderung am Lern- und Lebensort Schule“ erschien als Printversion im September 2019 und war bereits wenige Wochen später vergriffen. Die neue Auflage der Expertise ist ein interaktives PDF und kann über die DRK Wohlfahrt Homepage kostenfrei heruntergeladen werden.
Weiterlesen

#freiwillig+digital goes Freiwilliges Ökologisches Jahr

Wie können digitale Inhalte auch das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) bereichern? Diese Frage erörterten die Projektverantwortlichen von #freiwillig+digital in einem gemeinsamen Workshop mit rheinland-pfälzischen FÖJ-Einsatzstellen.
Weiterlesen

Deutschlandfahne im Regen

Keine Verbesserung der Integration durch Wohnsitzauflage für Geflüchtete mit Schutzstatus

Die Wohnsitzregelung für anerkannte Schutzberechtigte wurde 2016 eingeführt (zunächst auf drei Jahre befristet) und hat von Beginn an zu Diskussionen darüber geführt, ob diese eine Chance für die nachhaltige Integration oder eine unzumutbare Einschränkung der Persönlichkeitsrechte darstellt. Nun resümiert das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB): "Wohnsitzauflagen reduzieren die Chancen auf Arbeitsmarktintegration".
Weiterlesen

Seite 1 von 9.

zum Anfang