Sie befinden sich hier:
  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Team: Gesundheit & Altenhilfe"

Wege zu einem resilienten Pflegesystem: Eindrücke vom Wohlfahrtskongress 2022

Großschadenslagen und Katastrophen wie die Covid-19-Pandemie oder das Hochwasser 2021 stellen betroffene Einrichtungen der Langzeitpflege und ambulante Dienste vor enorme Herausforderungen. Das Forum „Im Dialog: Wege zu einem resilienten Pflegesystem“ stellte sich der Frage: Wie kann der Gesundheits- und Pflegebereich resilienter mit Blick auf Großschadenslagen und Katastrophen werden?
Weiterlesen

Wohlfahrtskongress-Panel Pflegeteams 2.0: Sicherungsupdate steht aus! Auf dem Weg zu einer optimalen Personaleinsatzplanung

Das neue Personalbemessungsinstrument nach § 113c SGB XI für die stationäre Langzeitpflege wird zu einem Personalmehrbedarf an Fach- aber insbesondere auch Assistenzkräften (mit dem Qualitätsniveau 3, kurz QN3) führen. Das DRK setzt sich dementsprechend schon länger für mehr Personal in Pflegeeinrichtungen mit „Augenmaß“ ein.   Ein höherer Personalbedarf erfordert angesichts der Personalnot von den Einrichtungen voraussichtlich jedoch eine sehr viel detailliertere Pflegepersonalplanung als bisher. Denn damit ist im Rahmen der Organisationsentwicklung auch eine entsprechende Personal- und…
Weiterlesen

Modellvorhaben zur Heilkundeübertragung (§ 64 d SGB V) – Rahmenbedingungen und praktische Umsetzungsfragen

Am 22. August 2022 führte die BAGFW eine zweieinhalbstündige Onlinefachtagung durch, um die Umsetzung der Modellvorhaben zur Übertragung von ärztlichen Tätigkeiten in den Bundesländern zu unterstützen. Die von Dr. Elisabeth Fix (DCV) und Christian Hener (DRK) moderierte Veranstaltung stieß auf ein hohes Interesse, wie es die 280 im Vorfeld eingegangenen Anmeldungen eindrucksvoll belegen. Trotz hoher Motivation, bei allen Beteiligten, wurde in der Gesamtschau jedoch klar, dass noch mancher Stolperstein aus dem Weg geräumt werden muss, damit die Modelle zum Fliegen kommen.
Weiterlesen

Teilnehmende der Ausbildung vor einem Flipchart versammelt

Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung – Eine Ausbildung der DRK Gesundheitsprogramme

Wie kann man einen Unterricht für Erwachsene gestalten, welche Methoden sind hierfür sinnvoll und wie schafft man eine angenehme Atmosphäre zum Lernen? Diesen und noch mehreren Fragen gingen die angehenden Lehrbeauftragten der DRK Gesundheitsprogramme zusammen mit dem Referenten Macus Komosza in der Fortbildung „Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung“ nach.
Weiterlesen

Die zukünftige Personalbemessung in vollstationären Pflegeeinrichtungen sollte mit der Chance auf eine Finanzreform der Pflegeversicherung einhergehen

Das Deutsche Rote Kreuz spricht sich für mehr Personal in Pflegeeinrichtungen mit Augenmaß aus. Gemäß den Ergebnissen der PeBeM-Studie „Entwicklung eines wissenschaftlich fundierten Verfahrens zur einheitlichen Bemessung des Personalbedarfs in Pflegeeinrichtungen nach qualitativen und quantitativen Maßstäben gemäß § 113c SGB XI (PeBeM)“, unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Rothgang, zeigte sich gegenüber der aktuellen Personalausstattung von vollstationären Pflegeeinrichtungen ein deutlicher Pflegepersonalmehrbedarf.  
Weiterlesen

Thomas Schade / DRK e.V. Zeiterfassung

Arbeitgeber müssen heute das wollen, was Mitarbeitende erwarten... Personal als limitierender Faktor in der Pflege

Die Arbeitswelt hat sich verändert. Seit geraumer Zeit herrscht in der Pflege ein immer stärker wahrzunehmender Personalmangel. Annährend jede Pflegeeinrichtung und jeder Pflegedienst hat offene Stellen zu besetzen. Um die Pflege auch künftig sicherstellen zu können, braucht es daher dringend neue Impulse.
Weiterlesen

Mensch auf einem Bein mit Spazierstock (Symbolbild)

Gute Versorgung im Alter [Live-Blog]

Die gesundheitliche und pflegerische Versorgung, insbesondere älterer Menschen, muss auch aufgrund der demografischen Entwicklung im Fokus der Sozial- und Gesundheitspolitik stehen. In den letzten Jahren gab es zahlreiche gesetzliche Anpassungen und Initiativen in diesem Bereich. Etlichen Herausforderungen konnte allerdings noch nicht nachhaltig begegnet werden. Mit diesem Live-Blog wollen wir in den Blick nehmen, welchen Stellenwert ältere Menschen, ihre Teilhabe und Versorgung in der neuen Legislatur einnehmen. Zudem werden wir über die wesentlichen gesetzlichen Änderungen und…
Weiterlesen

Hilfen aus einer Hand für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen – Umsetzung des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes in der Praxis

Der Weg zu einer Novellierung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) war lang. Nach einem groß angelegten Dialogprozess und vielen Diskussionen ist das novellierte SGB VIII als Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) am 10.06.2021 in Kraft getreten. Die Neuerungen sind zahlreich – insbesondere das Vorhaben einer inklusiven Lösung wird mit der Novelle angebahnt, allerdings mit einem dreistufigen Modell noch nicht ganz fest verankert. Was bedeuten die neuen Regelungen für die Praxis? Was müssen wir beachten? Worum müssen wir uns kümmern? Was können wir beitragen?
Weiterlesen

Das DRK auf dem Deutschen Pflegetag 2021

Mit einem Beitrag zu den "Corona Lessons" gab das DRK seinen Einstand auf dem Deutschen Pflegetag 2020. Als langjähriger Freund des #DPT, wie wir Blogger sagen *Zwinker-Smiley*, freut es mich ganz besonders, dass das Deutsche Rote Kreuz in diesem Jahr mit gleich zwei Programmpunkten vertreten sein wird.
Weiterlesen

Grafik mit Text und Bildern als Dokumentation

Ehrenamt in DRK-Kindertageseinrichtungen braucht einen Neustart!

Die Corona-Pandemie hatte viele Auswirkungen auf den Bereich Kindertagesbetreuung. Eine davon: Ehrenamtliches Engagement wurde vielerorts ausgebremst, kam zum Erliegen. Was geht jetzt schon wieder? Welche Regeln gelten aktuell bei uns? Können Senioren schon wieder in die Kita? Diese und weitere Fragen brachten die Teilnehmenden zum dritten Online-Austausch zu den Profilelementen für DRK-Kindertageseinrichtungen mit.
Weiterlesen

Seite 1 von 9.

Title

zum Anfang