DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge zum Schlagwort "Digital Welfare Unit"

Vorbereitung der BarCamp-Session

Auf Exkursion beim BarCamp Rhein-Neckar – Interview mit Kerstin Maaßen (DRK-Landesverband Nordrhein)

Am 30. November findet der dritte Cross Media Day in Düsseldorf statt. Am vergangenen Wochenende war ich mit meiner Co-Moderatorin Kerstin dazu auf Exkursion in Heidelberg. Gemeinsam haben wir das BarCamp Rhein-Neckar besucht, spannende Leute getroffen und viel dabei gelernt.
Weiterlesen

Innovation für Inklusion – neue Wege für mehr Teilhabe

Gemeinsam mit den Landesverbänden Rheinland-Pfalz und Westfalen-Lippe wollen wir das Projekt »Innovationsscouting für Inklusion« starten. Im Zentrum stehen dabei Menschen mit Behinderungen. Entwickelt werden sollen soziale Innovationen für mehr Inklusion und Teilhabe. Sehr bald soll der Startschuss zu einer inklusiven Projektplanung fallen. [EDIT]
Weiterlesen

Vernetzt euch! Ein ›How To BarCamp‹ zum Cross Media Day

Der Cross Media Day ist das DRK-BarCamp zu sozialer Innovation, Digitalisierung und Social Media. Das BarCamp-Format bietet viel Raum für Austausch und Vernetzung unter haupt- und ehrenamtlich Engagierten aus dem DRK. Für viele ungewohnt: Weder Referentinnen und Referenten noch die Inhalte der Veranstaltung stehen vor der Tagung fest. Damit BarCamp-Neulinge trotzdem auf ihre Kosten kommen, hier ein kurzes ›How To BarCamp‹.
Weiterlesen

Hands on Innovation – Partner-Workshop mit dem Cambridge Centre for Social Innovation

Seit wir in der DRK-Wohlfahrt an der Förderung sozialer Innovationen arbeiten, haben wir viel gelernt. Ein besonderes Lern- und Experimentierprojekt war das Innovationlabor, das dieses Jahr evaluiert und abgeschlossen wird. Um die gemachten Erfahrungen für Innovatorinnen und Innovatoren im DRK praktisch nutzbar zu machen, soll ein Workbook entstehen, zu dem eine bunte Gruppe aus dem DRK letzte Woche mit dem Cambridge Centre for Social Innovation gearbeitet hat. Ein kurzer Werkstatt-Bericht.
Weiterlesen

Think & Do Tank Digitalisierung: Wie wir eine Digitalisierungskonferenz mithilfe von Design Thinking gestalten

Für alle, die gerne die digitale Transformation innerhalb des Deutschen Roten Kreuzes aktiv mitgestalten wollen, wurde 2018 der "Think & Do Tank Digitalisierung in der Wohlfahrt" ins Leben gerufen. Über Arbeitsfelder und Hierarchien hinweg entwickeln hier die Teilnehmenden Ideen für ein digitales DRK und tauschen sich zu Digitalisierungserfahrungen und Praxisbeispielen in ihren Gliederungen aus. So wird ein besserer Überblick gewonnen, was es zu einer erfolgreichen digitalen Transformation des Verbandes und der Nutzung digitaler (Geschäfts-)Modelle noch braucht. Dafür probiert die Gruppe bei…
Weiterlesen

Digitalisierung, Teilhabe & Inklusion

Als Thüringer, der ich bin, war es mir ein besonderes Vergnügen, auf dem Engagement- und Stiftungstag in Erfurt über den digitalen Wandel in der Bürger- und Zivilgesellschaft sprechen zu dürfen. Mit meiner kurzen Keynote wollte ich den Teilnehmenden Anregungen mit in den Tag geben, wie sie den digitalen Wandel im Ehrenamt selbst gestalten können. Für alle, die nicht dabei waren, hier eine kurze Zusammenfassung.
Weiterlesen

Drei Mitarbeiterinnen der Kompetenzzentren sitzen bei der Videokonferenz

Live aus dem Maschinenraum

In den Kompetenzzentren Digitalisierung ist unser Team in ganz Deutschland verstreut. Um sich über die Distanz auszutauschen und auf dem neuesten Stand bleiben zu können, sind Videokonferenzen an der Wochenordnung. Wie so ein „Weekly“ aussieht? Ein Schauspiel in drei Akten.
Weiterlesen

Digitale Teilhabe für alle: Einfluss nehmen statt am Rande stehen

Sich in der Welt des Digitalen kompetent bewegen, soziale Medien oder Online-Dienstleistungen nutzen können. Durch digitale Assistenztechnik wie zum Beispiel eine Vorlesefunktion Einschränkungen ausgleichen. All das und noch mehr gehört zu digitaler Teilhabe. Was Wohlfahrtsverbände dafür tun können und müssen, diskutieren wir und andere seit einiger Zeit und gerade wieder aktuell.
Weiterlesen

Neue Narrative braucht das Land – Interview mit Laura-Kristine Krause (More in Common)

Sprache ist zentral für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das geschriebene und gesprochene Wort, die Sprachbilder und ›Frames‹ entscheiden darüber, ob Kommunikation gelingt – ob sie anschlussfähig ist oder vielleicht auch spaltend wirkt. Ein Interview mit Laura-Kristine Krause zu neuen Narrativen für die Zivilgesellschaft.
Weiterlesen

Das literarische Quintett der Organisationsentwicklung

Wie verschafft man sich einen guten Überblick, über aktuelle Ansätze und Ideen in der Organisationsentwicklung? Die Literatur gibt einiges her, egal ob als eBook oder in Papierform. Fünf Empfehlungen für gelungene Sachbücher gibt es hier.
Weiterlesen

Seite 1 von 6.

zum Anfang