DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Koordination BAGFW-Federführung"

Notizen für danach. Aufruf zum Mitmachen.

In Krisen und Notsituation reagieren nicht nur wir Menschen sondern auch Unternehmen, Einrichtungen und Dienste ganz unterschiedlich. Sie hatten in den letzten Wochen bestimmt auch schon den Gedanken, „hätte ich das schon vorher mal erledigt.“ So geht es auch uns im Bundesverband und jedem von uns fallen Dinge auf, die im Alltag unter gehen, nicht so wichtig erscheinen und um die wir uns später kümmern wollen. So ging es auch mir.
Weiterlesen

Kabinett verabschiedet Schutzschirm für soziale Einrichtungen: Ein Erfolg der Freien Wohlfahrtspflege!

Heute hat das Kabinett etwas beschlossen, was vor wenigen Wochen noch niemand für möglich gehalten hätte: Einen Schutzschirm für soziale Einrichtungen! Das Wort Schutzschirm assoziiert man normalerweise mit Unternehmen und der Wirtschaft, nicht jedoch mit der Freien Wohlfahrtspflege, aber in Zeiten von Covid-19 ist vieles anders. Denn hier geht es um nicht weniger als die soziale Infrastruktur in unserem Land.
Weiterlesen

Es geht uns alle an: Die soziale Infrastruktur ist massiv gefährdet

Eine herausfordernde (Arbeits-)Woche geht zu Ende. Vor Ort in den Kreis- und Landesverbänden leisten unsere Kolleginnen und Kollegen, die Fachkräfte des DRK, gerade einen elementaren Beitrag für den Erhalt der kritischen Infrastruktur Deutschlands. Sie unterstützen als Nationale Hilfsgesellschaft die Behörden bei der Eindämmung von Covid-19 und sind in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Flüchtlingsunterkünften und überall dort, wo Not ist, im Einsatz.
Weiterlesen

Wohlfahrtsarbeit am Limit: Wie Covid-19 unsere Arbeit verändert

Die Corona-Pandemie prägt in zunehmendem Maße das Leben in Deutschland und unsere Arbeit. Wir sind als Deutsches Rotes Kreuz in besonderer Weise gefordert, sowohl als Nationale Hilfsgesellschaft als auch als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Unsere Arbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des gesellschaftlichen Zusammenhalts und insbesondere zur Unterstützung besonders vulnerabler Gruppen. Als Bundesverband arbeiten wir mit Hochdruck daran, die Arbeitsfähigkeit der DRK-Wohlfahrt in der aktuellen Krise zu stärken und nachhaltig zu sichern.
Weiterlesen

Was fürs Klima

Über das Klimapaket der Bundesregierung verhandelt heute der Bundesrat. Auch wenn viele eher von einem Paketchen als von einem Paket sprechen, so ist doch immerhin wertzuschätzen, dass es nun bald eine gesetzliche Grundlage zur Erreichung der Pariser Klimaziele geben wird, mit der Option zur Nachbesserung, falls die vereinbarten Maßnahmen ihre Evaluation nicht bestehen.
Weiterlesen

Kollateralschäden der Sozialgesetzgebung entgegenwirken!

Das war und ist die Zielsetzung des „Sozialmonitorings“, das bereits vor rund 15 Jahren zwischen der Bundesregierung und der Bundesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) vereinbart wurde, um unerwünschte Nebenwirkungen der damaligen „Agenda 2010“ und insbesondere der damals neuen Instrumente der Arbeitsmarktpolitik zu identifizieren und zu vermeiden.
Weiterlesen

zum Anfang