Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Blog

Warum die Partizipationsverweigerung des sozialen Sektors an Digitalisierungsprozessen zur Partizipationsverweigerung der digitalen Elterngeneration an sozialen Angeboten führen wird

Der Beitrag von Rose Volz-Schmidt ist ein leidenschaftlicher Appell an die öffentlichen Anbieter von familienunterstützenden Angeboten, ihre Zielgruppe, junge Eltern, nicht zu verlieren, indem sie sich blind und taub gegenüber dem Informations-Medium stellen, das 98% der Bevölkerung nutzt – das Internet.

Kommentare

zum Anfang