DRK-Generalsekretariat
Müller/DRK
Sie befinden sich hier:
  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge aus der Kategorie "Altenhilfe"

Das DRK auf dem Deutschen Pflegetag 2021

Mit einem Beitrag zu den "Corona Lessons" gab das DRK seinen Einstand auf dem Deutschen Pflegetag 2020. Als langjähriger Freund des #DPT, wie wir Blogger sagen *Zwinker-Smiley*, freut es mich ganz besonders, dass das Deutsche Rote Kreuz in diesem Jahr mit gleich zwei Programmpunkten vertreten sein wird.
Weiterlesen

Mensch auf einem Bein mit Spazierstock (Symbolbild)

Gute Versorgung im Alter [Live-Blog]

Die gesundheitliche und pflegerische Versorgung, insbesondere älterer Menschen, muss auch aufgrund der demografischen Entwicklung im Fokus der Sozial- und Gesundheitspolitik stehen. In den letzten Jahren gab es zahlreiche gesetzliche Anpassungen und Initiativen in diesem Bereich. Etlichen Herausforderungen konnte allerdings noch nicht nachhaltig begegnet werden. Mit diesem Live-Blog wollen wir in den Blick nehmen, welchen Stellenwert ältere Menschen, ihre Teilhabe und Versorgung in der neuen Legislatur einnehmen. Zudem werden wir über die wesentlichen gesetzlichen Änderungen und…
Weiterlesen

DRK-Wohlfahrt 2021

Druckfrisch liegt die Infografik DRK-Wohlfahrt in Zahlen 2021 – Kennen Sie eigentlich unsere Angebote? vor mir. Dies ist die zweite Ausgabe und für mich ein Moment, in dem man auf das große Ganze blickt und auf Vieles, was wir im letzten Jahr geleistet und geschafft haben.
Weiterlesen

Vorschläge zur Kompetenzerweiterung der beruflichen Pflege bleiben weit hinter den Erwartungen zurück

Die bereits in dem Eckpunktepapier der Bundesregierung aufgeworfenen - und im Rahmen des Arbeitsentwurfes für ein Pflegeversicherungsreformgesetz ausformulierten Kompetenzerweiterungen der Pflegefachberufe wurden nun als Änderungsanträge an das Gesetzesverfahren des Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetzes (GVWG) "angehängt". Diese sogenannte Omnibusmethode soll anscheinend die noch ausstehenden Wahlversprechen des Koalitionsvertrages auf den buchstäblich letzten Metern einlösen. Allerdings gehen die darin enthaltenen Maßnahmen unserer Ansicht nach in eine völlig falsche Richtung,…
Weiterlesen

Ein DRK Tablet mit Logo, QR-Code. Darauf liegen einige Tabletten, eine Spritze und ein Pflaster.

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ - Care 4.0 - Follow Up

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ wusste schon der Fußballweltmeistertrainer von 1954. Sepp Herbergers Analyse hinsichtlich des Bedarfs der ständigen Fortentwicklung wird noch deutlicher in einem weiteren seiner Zitate „Das nächste Spiel ist immer das schwerste.“ Einmal in eine Analogie eingetaucht, ergeben sich daraus leicht viele Bilder, die an dieser Stelle einmal für den Fortgang des Themas Digitalisierung in der Pflege übertragen werden.
Weiterlesen

Coronaschutz – „Die Impfung ist der einzige Weg aus der Krise. Wir können ihn nur gemeinsam gehen.“

Caroline Walgarth, 56 Jahre, arbeitet als Pflegedienstleiterin in der Altenpflegeeinrichtung „Haus am alten Botanischen Garten“ der DRK-Schwesternschaft Marburg e.V. In ihrer Altenpflegeeinrichtung hat sie hautnah erlebt, was die strengen Kontaktbeschränkungen im letzten Jahr für die Bewohner*innen bedeuteten. Diese Eindrücke haben sie zutiefst berührt. Auch deswegen hat sie sich impfen lassen.
Weiterlesen

Erstes Treffen des Netzwerks Nationale Demenzstrategie: Hygieneschutzmaßnahmen und die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz

Im Rahmen des ersten Treffens des Netzwerks Nationale Demenzstrategie vom 9. März 2021 tauschten sich Akteure und Unterstützer zur zentralen Fragestellung „was folgt aus der Corona-Pandemie für die Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie?“ aus und arbeiteten gemeinsam in Workshops. Das DRK Generalsekretariat hatte die Gelegenheit einen Impulsvortrag innerhalb des Workshops 3 zum Kernthema „Pandemiebedingte Herausforderungen in der pflegerischen Versorgung von Menschen mit Demenz“ zu geben und die BAFGW zu vertreten.
Weiterlesen

Corona Hotspot – „Alle haben ihre Reserven mobilisiert.“

Tanja Schallmaier, 46 Jahre, ist Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin in der BRK-Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Ägidius in Vilseck im KV Amberg-Sulzbach. Im ersten Lockdown hat sie in der BRK-Altenpflegeeinrichtung in Hirschau ausgeholfen. 59 Bewohner*innen und 52 Mitarbeiter*innen hatten sich mit dem Coronavirus infiziert, auch die komplette Führungsriege. Für ihren außerordentlichen Einsatz wurde Tanja jetzt für die „Florence Nightingale Medal“ nominiert. Sie versteht die Nominierung stellvertretend für ihr Team. Jede(r) Einzelne sei in der Not über sich hinausgewachsen.
Weiterlesen

In Schwarz-Weiss eine Person hilft einer weiteren Person, die auf eine Gehstütze geht im Seitenprofil.

Ein Mensch ist kein Hologramm, ein Dekubitus kein Softwarefehler und Avatare können nicht pflegen

Wozu dann überhaupt Workshops zum Thema "Digitalisierung in der Pflege – im DRK?!"
Weiterlesen

Lehmann / VdS

Digitaler Austausch zu den Pflegeberufen 2020

„Ich begrüße Sie sehr herzlich zur ersten virtuellen Schulleitertagung des DRK. Das Jahr 2020 geht zu Ende und das finden wir sicher mehrheitlich auch gut so.“, leitete Generaloberin Gabriele Müller-Stutzer, Präsidentin des Verbandes der Schwesternschaften vom DRK e.V., das zwölfte Treffen der DRK-Schulleiterinnen und Schulleiter am 9. Dezember 2020 ein.
Weiterlesen

Seite 1 von 5.

Title

zum Anfang