DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge von Annett Kaplow

Fachtagung Zukunftswege Kleiderläden

Zukunftswege Kleiderläden – Erster Fachtag der textilen Kreislaufwirtschaft

Am 27. und 28.4. hat das Projektteam (textile) Kreislaufwirtschaft und digitale Initiativen des DRK Generalsekretariats zu einer ersten Fachtagung, speziell für die DRK Kleiderläden und -kammern eingeladen. Im Fokus beider Tage stand die Diskussion und der Austausch mit Kreis- und Landesverbänden zu den Themen Social Media und Second Hand Fashion. Unter dem Impulsgeber der AG Altstoffe, einem Zusammenschluss aus verschiedenen Akteuren der Altstoff- und Kleidersammlung des DRK konnten wir einen interessanten Mix an Workshops anbieten, der sich den unterschiedlichen Bedarfen unserer Kleiderläden…
Weiterlesen

Jens Spahn, Dr. Franziska Giffey und Anja Karliczek präsentieren eine Broschüre

Wir schaffen das nur gemeinsam! Die Nationale Demenzstrategie für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.

„Guten Tag der Herr, guten Tag die Dame- Dr. Brandstätter ist mein Name…“ Schnell zieht die Frau, die sich unter dem Mann eingehakt hatte, jenen näher an sich. „Entschuldigen Sie, mein Mann hat Demenz, er war mal Arzt.“ Wir lächeln empathisch, sagen, es sei kein Problem, verabschieden uns freundlich und setzen unseren Spaziergang fort.
Weiterlesen

Allein, aber nicht einsam, oder doch?

„Guten Tag Frau Schmidtgen*, hier ist das Deutsche Rote Kreuz, die Hausnotrufzentrale, wie können wir Ihnen helfen?“ So oder so ähnlich klingt normalerweise die Beantwortung eines eingehenden Notrufs beim DRK Hausnotruf, sei es in München oder Kiel. Der Hausnotruf ist ein kleines Gerät, ein Sender, den die hilfebedürftige Person im besten Fall immer bei sich trägt, um ein Signal zu senden, damit im Notfall jemand zu Hilfe kommt. Was aber, wenn der Notfall kein Sturz ist, sondern ein beklemmendes Gefühl, welches sich langsam in den letzten Wochen breitgemacht hat? Wie können der DRK-Hausnotruf…
Weiterlesen

Neue Ära des Hausnotrufs: Bundesverband Hausnotruf e.V. wurde gegründet

Am 27.3.2019 fanden sich 21 Anbieter von Hausnotrufsystemen und Zentralen in Berlin ein, um dem Hausnotruf ein neues Gesicht zu geben. Ein starker Verband der auf Augenhöhe mit Politik und Geräteherstellern kommunizieren will und der es sich zur Aufgabe macht politisch und gesellschaftlich beste Rahmenbedingungen zu schaffen, für einen einfachen und unkomplizierten Zugang zu dieser wichtigen Unterstützungsleistung für ältere und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige.
Weiterlesen

zum Anfang