DRK-Generalsekretariat_Konferenzgebaeude-abends_Joerg-F-Mueller-DRK.jpg Jörg F. Müller / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge von Dr. Joß Steinke

Corona-Maßnahmen der Bundesregierung: Wichtige Regelungen im Überblick [Live Blog]

Seit Beginn der Coronaviruskrise erhalten wir eine Vielzahl von Fragen zu den bundesgesetzlichen Regelungen sowie Problemanzeigen, welche Dienste und Einrichtungen der Wohlfahrtspflege noch nicht erfasst sind. Dieser Austausch ist für uns essentiell, um in politischen Gesprächen die richtigen Akzente zu setzen. Mit diesem Blog möchten wir Sie dabei unterstützen, die relevanten bundesgesetzlichen Regelungen für Ihre Einrichtungen, Dienste und Angebote zu identifizieren, damit Sie rasch entsprechende Maßnahmen einleiten können. Der Blog wird daher fortlaufend aktualisiert.  
Weiterlesen

Notizen für danach. Aufruf zum Mitmachen.

In Krisen und Notsituation reagieren nicht nur wir Menschen sondern auch Unternehmen, Einrichtungen und Dienste ganz unterschiedlich. Sie hatten in den letzten Wochen bestimmt auch schon den Gedanken, „hätte ich das schon vorher mal erledigt.“ So geht es auch uns im Bundesverband und jedem von uns fallen Dinge auf, die im Alltag unter gehen, nicht so wichtig erscheinen und um die wir uns später kümmern wollen. So ging es auch mir.
Weiterlesen

Kabinett verabschiedet Schutzschirm für soziale Einrichtungen: Ein Erfolg der Freien Wohlfahrtspflege!

Heute hat das Kabinett etwas beschlossen, was vor wenigen Wochen noch niemand für möglich gehalten hätte: Einen Schutzschirm für soziale Einrichtungen! Das Wort Schutzschirm assoziiert man normalerweise mit Unternehmen und der Wirtschaft, nicht jedoch mit der Freien Wohlfahrtspflege, aber in Zeiten von Covid-19 ist vieles anders. Denn hier geht es um nicht weniger als die soziale Infrastruktur in unserem Land.
Weiterlesen

Es geht uns alle an: Die soziale Infrastruktur ist massiv gefährdet

Eine herausfordernde (Arbeits-)Woche geht zu Ende. Vor Ort in den Kreis- und Landesverbänden leisten unsere Kolleginnen und Kollegen, die Fachkräfte des DRK, gerade einen elementaren Beitrag für den Erhalt der kritischen Infrastruktur Deutschlands. Sie unterstützen als Nationale Hilfsgesellschaft die Behörden bei der Eindämmung von Covid-19 und sind in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Flüchtlingsunterkünften und überall dort, wo Not ist, im Einsatz.
Weiterlesen

Wohlfahrtsarbeit am Limit: Wie Covid-19 unsere Arbeit verändert

Die Corona-Pandemie prägt in zunehmendem Maße das Leben in Deutschland und unsere Arbeit. Wir sind als Deutsches Rotes Kreuz in besonderer Weise gefordert, sowohl als Nationale Hilfsgesellschaft als auch als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Unsere Arbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des gesellschaftlichen Zusammenhalts und insbesondere zur Unterstützung besonders vulnerabler Gruppen. Als Bundesverband arbeiten wir mit Hochdruck daran, die Arbeitsfähigkeit der DRK-Wohlfahrt in der aktuellen Krise zu stärken und nachhaltig zu sichern.
Weiterlesen

Wer sind wir? An wen wenden wir uns?

Die Frage, wer wir sind, beschäftigt uns und wir richten sie zu allererst an uns selbst im Bereich Jugend und Wohlfahrtspflege. Dazu gehört auch, zu hinterfragen, an wen wir uns mit welchen Instrumenten in unserer täglichen Arbeit wenden. Unsere eigenen Auswertungen demonstrieren, wie überaus heterogen unsere Adressaten sind. Das bildet die unterschiedlichen Aufgaben und Einflüsse ab, denen wir ausgesetzt sind. Das DRK mit seinen Gliederungen ist und bleibt Kernadressat und das ist auch für die politische Kommunikation von hoher Bedeutung. Die Anforderungen an Interessensvertretung in Richtung…
Weiterlesen

Wer sind wir? Wer wollen wir sein?

Die Wohlfahrtspflege bietet unverzichtbare Leistungen im sozialen Bereich, ist immer dort anzutreffen, wo es für andere nicht lukrativ oder attraktiv erscheint und agiert im Sinne des Gemeinwohls. Sie entlastet den Staat in seinem Anspruch als Sozialstaat und mobilisiert Ehrenamt. In Notsituationen sind es die Verbände, die ohne zu zögern auf allen Ebenen Unterstützungen anbieten. Sie stabilisieren demokratische Strukturen und das Miteinander der Menschen vor Ort. Jede Bundes- und Landesregierung sollte vor Glück jubeln und auf allen Ebenen die Partnerschaft feiern. Ist aber nicht so! Wir…
Weiterlesen

Eine Ausbildungsoffensive für die Pflege – Kommentar zum Gastbeitrag von Bundesministerin Dr. Franziska Giffey

Über den Gastbeitrag von Bundesministerin Dr. Franziska Giffey hier im Blog der DRK-Wohlfahrt.de freue ich mich sehr! Es ist eben auch ein Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung für das Rote Kreuz und vor allem für alle Kolleginnen und Kollegen, die sich im DRK für gute Pflege einsetzen, dass die Ministerin auf unserer Website zu dem so wichtigen, ja systemrelevanten Thema Pflege schreibt. Sie tut das, weil sie weiß, dass die Bundesregierung sich dem heiligen Gral niemals ohne uns und unsere Partnerverbände in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege nähern könnte. Es ist…
Weiterlesen

Aufbruch in Münster: Mitgliedergewinnung in bewegten Zeiten

Das DRK verliert Mitglieder. Das wissen eigentlich Alle im Verband. Und das bewegt auch Alle im Verband. Allerdings: Es gibt ähnlich viele Ansätze und Ideen wie Engagierte und Führungskräfte im DRK. Und da alle großen Versuche, ein gesamtverbandliches Vorgehen auf den Weg zu bringen, bislang gescheitert sind, haben wir es am 22. Mai in Münster mit einer Tagung versucht, die auf Austausch, Dialog und positives Miteinander setzt.
Weiterlesen

Das DRK in der Armuts- und Reichtumsberichterstattung – Kommentar zum Gastbeitrag von Bundesminister Hubertus Heil

Über den Gastbeitrag von Bundesminister Hubertus Heil hier im Blog der DRK-Wohlfahrt.de freue ich mich sehr! Der Bundesarbeitsminister fordert uns zur aktiven Mitwirkung am 6. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung auf. Und dem kommen wir natürlich gerne nach.
Weiterlesen

Seite 1 von 2.

zum Anfang