DRK-Generalsekretariat
Müller/DRK
Sie befinden sich hier:
  1. Start

Der Blog der DRK-Wohlfahrt

In der DRK-Wohlfahrt beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragestellungen und Themen. Für den öffentlichen Dialog dazu dient dieser Blog. Wir wünschen uns einen guten Dialog mit Ihnen, für den wir Regeln in einer Nettiquette festgehalten haben. Die Beiträge stammen hauptsächlich von Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK-Bundesverband. Wir freuen uns aber auch über Gastbeiträge zu unseren Themen! Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.


Alle Beiträge von Benjamin Fehrecke-Harpke

Mensch auf einem Bein mit Spazierstock (Symbolbild)

Gute Versorgung im Alter [Live-Blog]

Die gesundheitliche und pflegerische Versorgung, insbesondere älterer Menschen, muss auch aufgrund der demografischen Entwicklung im Fokus der Sozial- und Gesundheitspolitik stehen. In den letzten Jahren gab es zahlreiche gesetzliche Anpassungen und Initiativen in diesem Bereich. Etlichen Herausforderungen konnte allerdings noch nicht nachhaltig begegnet werden. Mit diesem Live-Blog wollen wir in den Blick nehmen, welchen Stellenwert ältere Menschen, ihre Teilhabe und Versorgung in der neuen Legislatur einnehmen. Zudem werden wir über die wesentlichen gesetzlichen Änderungen und…
Weiterlesen

Benjamin Fehrecke-Harpke/DRK

Pflege als öffentliche Daseinsvorsorge verstehen – Tenor auf der Fachkonferenz der SPD-Bundestagsfraktion

Pflege als öffentliche Daseinsvorsorge erkennen, Defizite ansprechen und konstruktiv Lösungsvorschläge einbringen – neben den Bundesministern Dr. Franziska Giffey und Hubertus Heil präsentierten und diskutierten Vertreter aus Kommunen, Verbänden, Wissenschaft und Praxis am 02.03.2020 Vorschläge für eine Reform der sozialen Pflegeversicherung. Das Deutsche Rote Kreuz sieht dringenden Reformbedarf - eine verlässliche Absicherung ist durch das bestehende System nicht mehr gewährleistet.
Weiterlesen

Die Suche nach Touchpoints zwischen Pflege und Telematikinfrastruktur – Workshop bei der gematik

„Herzlich willkommen in unserer Seniorenresidenz Seeblick Frau Elisabeth Schuster, geboren am 01.04.1924 in Witzenhausen, Diabetis Typ 2 seit 1999, Bluthochdruck, ein künstliches Hüftgelenk links und gerade aus dem Krankenhaus Waldblick nach erfolgreicher Schlaganfall Behandlung entlassen, 2 x täglich Einnahme von ACE-Hemmern, Pflegegrad 2, nicht wahr?“
Weiterlesen

Der Blackout ist vorbei – Welche Fragen sich die DRK-Wohlfahrtspflege stellen sollte.

Erst vor 2 Wochen habe ich mich auf einer Fortbildung zum Projektmanagement intensiv mit der Projektidee eines krisenfesten Pflegeheims auseinandergesetzt. Den Teilnehmenden habe ich mühsam erklärt, warum Krisenfestigkeit und Resilienz für die DRK-Wohlfahrtspflege relevante Themen sind. Recht theoretisch habe ich dargestellt, worin das bestehende Problem liegt: Unsere Einrichtungen und Dienste sind nicht ausreichend auf Krisen vorbereitet.
Weiterlesen

Mit klarer Aussage zurück an die Arbeit. Eindrücke vom Forum „Handlungsfähige Altenhilfe auch in der Krise?“

Der doch recht überschaubare Teilnehmerkreis hat es verdeutlicht - Krisenvorsorge wird im DRK bislang nicht wirklich mit den Arbeitsfeldern der Wohlfahrtspflege verbunden. Und auch in der Altenhilfe ist es noch kein großes Thema. Krise? Da kümmert sich doch sicher die Hilfsgesellschaft…  
Weiterlesen

Title

zum Anfang