Anpassung des DRK-Elba-Programms an aktuelle gesellschaftliche Anforderungen

<address>

Neben aktuellen Evaluationsergebnissen des Elba©-Programms werden auch mögliche Wege diskutiert, das Programm attraktiver für Kursleitungen der Familienbildung aufzustellen.

 Eingeladen sind Elba© Lehrberater*innen, DRK Landesreferent*innen der Familienhilfe sowie DRK Einrichtungsleitungen, die das ElBa© –Programm anbieten.

Fahrtkosten können erstattet werden. Bei Nutzung eines Taxis muss eine Begründung beigefügt werden. Die Zustimmung des zuständigen Referenten ist im Vorfeld einzuholen.

Die Nutzung eines Flugzeuges wird nur anerkannt, wenn vorab der Fachreferent/die Fachreferentin im DRK-Generalsekretariat die Nutzung bewilligt hat und im Vorfeld das Wirtschaftlichkeits- und Sparsamkeitsprinzip dokumentiert wird. Ansonsten werden analog die DB-Kosten 2. Klasse erstattet.

</address>

Anmeldung bis zum 29.01.2018

 

Datum

22.–23.03.2018


Ort

DRK Tagungshotel Dunant
Sperlichstr. 27, 48151 Münster

Kontakt

DRK Generalsekretariat

Carstennstr. 58

12205 Berlin

 

Referentin: Ümit Yüzen, T 41 , E-Mail: yuezenue[at]DRK[dot]de, Tel.: 030/85 404-359

Organisation: Margarete Wilms, T41, E-Mail: wilmsm[at]DRK[dot]de


Veranstalter

Team 41 Gesellschaftliche Trends und Innovation aus Sicht des DRK



Teilnehmerbetrag

  • Kein Teilnahmebetrag (0 EURO)

Jetzt Anmelden


zur Gesamtübersicht aller Kurse