Fachtagung Schuldnerberatung im DRK 2018 mit rechtlichem Fortbildungsanteil und Workshop zu den Beratungsmethoden der DRK-Schuldner- und Insolvenzberatung

Die sich ständig erweiternde, aktuelle Rechtsprechung zu den einzelnen Verfahrensabschnitten des Verbraucherinsolvenzverfahrens, die von den Schuldner- und Insolvenzberater*innen für eine erfolgreiche Durchführung berücksichtigt und beachtet werden müssen, sollen im Fortbildungsteil am letzten Tag der Fachtagung vermittelt werden.
Eine wichtige Rolle im Insolvenzverfahren spielt auch der Insolvenzverwalter. Daher wird ein Insolvenzverwalter aus Leipzig seine Position und Arbeitsweise vorstellen. Im Anschluss haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit Fragen zu stellen und zu diskutieren.
Weiterhin wird eine Vertreterin des EOS Deutscher Inkassodienst GmbH über die Arbeitsweise ihres Inkassodienstes berichten und uns für Frage zur Verfügung stehen.

Für den 2. Tag ist ein Workshop zum Beratungsverständnis der DRK-Schuldner- und Insolvenzberatung geplant. Dabei gilt es, die Beratungsmethoden kritisch zu beleuchten und zu hinterfragen.
Nicht zuletzt soll das bestehende Netzwerk der DRK-Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen noch einmal mit dem Ziel seiner Verbesserung thematisiert werden (vgl. im Einzelnen das Programm in der Anlage).

Als Referenten konnten wir für den rechtlichen Fortbildungsteil Herrn RA Kai Henning, Dortmund, und für den Workshop zu den Beratungsmethoden Herrn Rainer Mesch, ISKA Nürnberg, gewinnen.

Als fakultatives Kulturprogramm findet am 2. Tag ab 17:00 Uhr eine rd. zweistündige Stadtrundfahrt mit einem Doppeldeckerbus durch Leipzig statt. Der Selbstkostenpreis beträgt pro Person 15,- Euro und ist vor Ort zu bezahlen.

Datum

18.–20.04.2018


Ort

BEST WESTERN Hotel Windorf
Ernst Meier-Straße 1, 04249 , Leipzig

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Vom Hauptbahnhof, Zentralhaltestelle auf dem Bahnhofsvorplatz, mit der Linie 3 oder 3E Richtung Knautkleeberg oder Großzschocher bis zur Haltestelle Großzschocher (Gerhard-Ellrodt-Str.), Fahrzeit ca. 30 Minuten, dann noch ca. 2 Gehminuten zum Hotel.

Anfahrt mit dem Auto:
Wegbeschreibung von der A9: am Autobahnkreuz Rippachtal auf die A38 in Richtung Leipzig bis Abfahrt Leipzig-Südwest. Weiter in Richtung Leipzig bis zur Gerhard-Ellrodt-Straße. Rechts einbiegen und nach dem Hagebaumarkt in die Carl-Weichelt-Strasse / Ernst-Meier-Straße. Wegbeschreibung von der A14: am Autobahndreieck Parthenaue auf die A38 in Richtung Göttingen bis zur Abfahrt Leipzig-Südwest. Weiter in Richtung Leipzig bis zur Gerhard-Ellrodt-Straße. Rechts in die Gerhard-Ellrodt-Straße einbiegen, nach dem Hagebaumarkt rechts in die Carl-Weichelt-Strasse / Ernst-Meier-Straße.


Veranstalter

DRK-Generalsekretariat Team 42 HELP



Teilnehmerbetrag

  • 195,- Euro (Teilnahmebeitrag)

Angehängte Dateien

Jetzt Anmelden


zur Gesamtübersicht aller Kurse